Frage von janioescadre, 25

Wegzeit bei Geschäftsreise gleich Überzeit?

Hallo zusammen

Ich werde morgen eine geschäftliche Reise von Visp (Wallis) bis nach Olten (Solothurn) machen. Diese Reise dauert 1.5 Stunden. Ansonsten erhalte ich 1 Stunde Überzeit von meinem Wohnort Thun (Bern) aus. (Reise Thun - Olten 1 Stunde, Thun - Olten 1 Stunde - je 30 Minuten Abzug = 1h).

Ist dies jetzt anders, da wir 30 Minuten länger haben oder bleibt dies trotzdem 1h?

Danke für eure Antwort.

Gruss janioescadre

Antwort
von hoermirzu, 20

Was hast Du denn mit Deinem Chef, der Dich ja bezahlt, vereinbart?

Bei mir zählen Reisezeiten als Arbeitsstunden. Außerhalb der Normalarbeitszeit auch als Überstunden. - Nicht die Zeit, die ich benötige um von meiner Whg. zur Firma zu kommen.

Antwort
von LeroyJenkins87, 22

So etwas wird im Arbeitsvertrag bzw. in internen Dokumenten (Arbeitszeitreglement, Reisereglement,...) geregelt.

Wir können es dir also nicht sagen, wie es in deinem Betrieb geregelt ist.

Antwort
von Maboh84, 23

sali du...

öhm frag doch einfach deinen chef? schlussendlich entscheidet der. normalerweise wird die zeit "arbeitsort bis zielort" abzüglich "ersparniss" wenn wohnort näher an zielort als arbeitsort ist verrechnet. aber dein Arbeitgeber ist ja schon sehr kulant, dass sie dir den halben Weg vom Wohnort zum Arbeitsort bezahlen...

Gruess us San Gallä

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten