Frage von torpenkos, 34

Wegintergral berechnen?

Ich muss ein Wegintergral berechnen, die Angabe findet ihr beim ersten Bild. Also ich weiß schon wie man ein Kurvenintergral berechnet, ihr findet meinen Rechenweg in Bild 2. Ich komme da zu einem Intergal von einem Vektor und ich verstehe ich nicht, wie ich da einen Skalar als Ergebnis bekommen soll? Durch den Betrag?

Antwort
von Imagination67, 21

Du hast einfach die Vektoren falsch multipliziert. Es muss eine Skalarmultiplikation sein und du hast die Komponenten multipliziert.

Ich nenne im Folgenden die Kurvenfunktion einfach a, weil das einfacher ist und man soweit ich weiß bei gutefrage keine Mathemtik-Sprachen verwenden kann(?)

Dir muss rauskommen:
v(t)*a'(t)=6t^2-2sin^2(2t)-2cos^2(2t)=6t^2-2(sin^2(t)-cos^2(t))
Und du solltest bereits gelernt haben, dass sin^2+cos^2=1 ist, daher:
v(t)*a'(t)= 6t^2-2

Und für das Integral bekommst du: (2t^3-2t) von 1 bis 2, also:

Wegintegral=12

Liebe Grüße :)

 

Kommentar von torpenkos ,

Oh, so blöd! danke :)

Kommentar von Imagination67 ,

Kann mal passieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community