Weggehen nach Anruf der Polizei nachdem diese nach 15 Minuten nicht auftaucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Mama zb sagt oder schreit - räum dein zimmer auf und das Kind sagt mama ich will das nicht ( so wird es wahrscheinlich gewesen sein ) dann kann man doch selbst nachfragen statt die Polizei zu rufen?! Wenn man eh schon so sachen hört wie aufräumen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lil98i
20.07.2016, 19:41

Ja aber es sagte sowas wie aufhören ...und das klingt eher so als würde die Mutter etwas gegen des Kindes willen Unternehmen :o aber ich bin nun dort weggegangen nach dem ich vorher noch einem alten Ehepaar Bescheid gesagt habe die dort gegenüber auf dem Balkon sitzen...diese meinten dann auch dass die wohl eher Streitigkeiten habrn weil dort Zwillinge sind ... (das Ehepaar dass zuvor noch nicht dort ...sonst hätten wir die als erstes angesprochen..)

0

Lieber stehen bleiben, weil ihr ja die einzigen zeugen seid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten stehen bleiben. Sonst gibt es nachher ja keine Zeugen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung