Frage von htom54, 20

Wegfahrsperre Suzuki Vitara?

Ich habe einen Vitara 2,0TD VU, BJ 2005. Gestern konnte ich plötzlich nicht starten und ein Warnton war zu hören. Die Wegfahrsperre leuchtet rot, nach Eingabe des Codes dann grün. Beim Starten springt das Licht aber wieder auf rot und ich kann wieder nicht starten. Ist eine teure Reparatur nötig oder kann man die Sperre einfach abhängen?

Antwort
von Mumoffline, 20

Startest du das Auto mit einem Schlüssel oder einem Startknopf? Bei einem Autoschlüssel könnte es eine leere Batterie sein oder ein defekter Code im Schlüssel. Das müsste aber mit dem Reserveschlüssel schnell zu überprüfen sein

Kommentar von htom54 ,

mit Schlüssel, hat keine Batterie, da keine Zentralverriegelung. Habe aber auch den zweiten Schlüssel probiert, funktioniert auch nicht!

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten