Frage von andreas124,

Wegeunfall- Unfallanzeige noch nicht eingereicht- Was tun?

Hallo, ich hatte am 27.9 einen Wegeunfall, am 30.9 nach langen hin und her, wer nun zuständig istr füllte der Maßnahmenträger mir eine Unfallmeldung fpr seine BG aus. Ich dachte das geht alles seinen Gang. Ich rief heute bei der BG an und man sagte mir, das noch keine Unfallanzeige eingegangen ist. Geschrieben ist die Anzeige, aber eingegangen nicht, ich habe den Verdacht, das der Maßnahmenträger sie nicht abschicken will, was kann ich tun? Habe ich Nachteile, wenn die Unfallmeldung zu spät eingeht? Ich habe mir gedacht, ich Schreibe die zuständige BG an und melde den Unfall und die Situation, darmir der Unfall ersteinmal gemeldet ist.

Antwort von sabirke,

Du kannst so eine Unfallmeldung selbst machen, auch der behandelnde Arzt meldet den Unfall und die BG kümmert sich um die Meldung des Betriebes.

Antwort von jimpo,

Der will Dich aufs Kreuz legen. Geh selbst hin,kläre das an Ort und Stelle,dann bist Du auf der sicheren Seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community