Wegen suizidgedanken auf den gleisen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

ich kenne natürlich nicht deine Geschichte und ich finde es traurig, wenn jemand überhaupt solche Gedanken in sich trägt. Ich möchte dir zu dem Thema eher eine hilfestellende Antwort geben, anstatt auf deine Frage direkt einzugehen, da ich denke du solltest dich nicht mit dem Tod beschäftigen. Egal was dir zugestoßen ist oder welche Menschen dir übel mitgespielt haben, du hast dein weiteres Leben selber in der Hand. Du musst dich nur aktiv dafür entscheiden dich einem positiven Leben zu stellen. Es gibt Situationen im Leben , da werden wir getestet bis wir an unsere Grenzen kommen. Ich vergleiche das Leben immer gerne mit einem Boxkampf. Stell dir vor du bist Boxer und du gehst in den Ring. Dort kannst du nur gewinnen, wenn du dich deinem Gegner stellst. Wird dein Gegner zurückschlagen? Ja das wird er und meistens härter als du denkst. Vielleicht wirst du auch zu Boden gehen und dann stellen sich für dich zwei Fragen. Die heißen, bleibe ich liegen und verliere oder stehe ich wieder auf und besiege meinen Gegner? Wenn du Suizidgedanken hast und dich umbringen möchtest macht es nichts besser. Du könntest entgegnen , doch dann bin ich von meinem Leid befreit. Doch wenn du eine Entscheidung treffen müsstest zwischen einem Leben, indem du glücklich sein kannst oder dem Tod , würdest du dich doch sicher für das Leben entscheiden oder? Manchmal hast du diesen Gegner im Leben und er wird dich schlagen und vielleicht gehst du zu Boden, wieder und immer wieder und wieder. Doch wenn du nicht aufgibst, aufstehst und zurückschlägst, dann wirst du siegen und deinen Gegner in die Knie zwingen. Machst du es nicht wirst du irgendwann liegen bleiben. Denn niemand schlägt so hart zu wie das Leben und wenn du dann nicht wieder aufstehst , wird es dich zermalmen wie eine Frucht. Deshalb steh auf und lass dich nicht unterkriegen, wenns sein muss such dir Hilfe, aber besiege diesen Gegner und kehre in ein glückliches Leben zurück. Ich hoffe ich konnte dir helfen. 

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten man sucht sich Gleise auf denen nichts mehr fährt. Keine Polizei, kein Bußgeld kein Tod. Ist doch ideal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung