Frage von xMalinax, 47

Wegen starker Schmerzen in Uni-Klinik?

Hallo 😊 Ich habe momentan ein Probelm. Ich leide unter einer immer wieder kommenden augenerkrankung (mit starken Schmerzen und Lichtempfindlichkeit). Seit gestern Abend sind die Schmerzen wieder da und heute Morgen war es noch schlimmer. Alle augenärzt haben ja heute geschlossen und in einem normalen Krankenhaus gibt es nicht die Geräte die man zur Untersuchung der Augen braucht. Meine Frage: kann ich dann einfach zur Uniklinik gehen? War dort schon öfter aber dann nur mit Überweisung... Dürfen die mich dort wegschicken obwohl ich Schmerzen habe? Danke schonmal für die Antworten 😊

Antwort
von Gapa39, 24

Die Uniklinik ist genauso ein Krankenhaus für Notfälle wie andere Krankenhäuser auch, deshalb kannst du genauso in die Uniklinik gehen wie in jede andere Klinik und wenn du weißt, dass diese für augenärztliche Notfälle eh besser ausgestattet sind ist das doch prima

Kommentar von xMalinax ,

Okay vielen lieben Dank 😊  War mir da nicht sicher weil ich früher einmal da angerufen hatte (selbes Problem) und die meinten dass ich nicht kommen darf. Aber ich glaube wenn ich vor ihnen stehe dürfen Sie mich mit schmerzen ja nicht wegschicken 🙈

Kommentar von KaeteK ,

Einfach hingehen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community