Frage von Halli259hallo, 68

Wegen Sport nicht versetzt!?

Ich besuche zurzeit die 10.Klasse (Einführungsphase ins Abitur) auf einem Gymnasium in NRW. Und meine Versetzung ist momentan leider gefährdet, da ich in Biologie (einziges Fach im Bereich Naturwissenschaften) und Sport die Note 5 bekommen werde. Jedoch kann ich Biologie mit einer 3 in Englisch ausgleichen, das heißt diese 5 fällt schonmal weg. Bleibt nur noch Sport: Habe mit meinem Lehrer gesprochen und hat meine Note mit folgenden Argumenten begründet: Zu häufiges Fehlen (Habe für jede Fehlstunde ein Attest vorgelegt) Und ich würde nicht gut beim sport mitmachen, wobei ich ihm mehrmals erklärt habe, dass ich wegen meines Asthmas nicht mitmachen kann. Nachdem ich dann von meiner Note erfahren habe (womit ich nicht gerechnet habe), bin ich zu meinem Hausarzt der mir dann eine schriftliche Bescheinigung aushändigte, dass ich wegen meines Asthmas Leistungsunfähig bin. Nun will mein Lehrer dies aber nicht einsehen da ich wohl zu spät mit dieser Bescheinigung gekommen wäre. Nun die Frage: Darf er mir trotzdem die 5 geben obwohl ich ein Attest habe das bestätigt dass ich in dem Bereich leistungsunfähig bin? Und gibt es da noch was zu retten? (Übrigens kann ich keine Nachprüfung mehr machen da ich die Klasse schon einmal wiederholt habe)

Antwort
von PinguinPingi007, 19

Also bei mir hier (Realschule Baden Württemberg) zählt die bessere Note in den Fächern die man hat (Sport 5, BK 2, Musik 3). Also die BK Note.

Also eigentlich sollte man bei einer 5 in Sport nicht sitzen bleiben.

Zum Attest: Der Lehrer muss es berücksichtigen. Wendet euch an die Schulleitung.

Antwort
von luvU2, 39

selbst wenn du die 5 in sport wegbekommen solltest, brauchst du um die 5 in biologie auszugleichen ZWEİ 3en oder EİNE 2
İch würde mit deinen Eltern zım Vertrauenslehrer und das mit ihm beprechen.
Aber so viel ich weiß, bleibt man mit einer 5 in sport/BK oder musik nicht sitzen.

Kommentar von Halli259hallo ,

Ne bei uns ist es so geregelt dass man mit einer 3 im hauptfach eine 5 im nebenfach ausgleichen kann. Also biologie wäre jetzt nicht das problem 

Kommentar von luvU2 ,

Achso na dann.
Geh zum vertrauenslehrer
dein sportlehrer hätte dir sagen müssen, dass er so etwas verlangt.
ausserdem sagst du dass du jedes mal entschuldigt warst.
also schnapp deine eltern und ab zum vertrauenslehrer.
wenn der zu unfähig ist, zum rektor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community