Frage von justinvonaachen, 14

Wegen Schockfotos schmerzensgeld?

Wenn man schmerzensgeld einklagt weil man diese Bilder auf Zigaretten gesehen hat und man verklagt den Besitzer dieses laden hat man dann gute Chancen auf schmerzensgeld? Ich mein es ähnelt schon sehr einer Körperverletzung, ich hab es nicht vor :D

Antwort
von Rosalielife, 11

Gottseidank reagiert mal ein Raucher auf diese Schockbilder! Ich dachte schon, sie stecken alles weg und die zahlreichen weggeworfenen Schachteln machen nur die einsammelnden Spaziergänger nervös...

Diese Bilder sind eingeführt worden, um die Gefahren noch plastischer zu gestalten und auszudrücken, da schriftliche Ansagen nichts gebracht haben.

Da ist ein riesiges Plakat und drunter steht Rauchen kann tödlich sein , aber niemand liest das oder sieht drüber weg. Der Spaß am Rauchen und die Coolness dabei ist wichtiger als die Warnung, die pflichtgemäss drunter steht.

Jetzt sind es die Bilder, die doch mal jemanden verärgern oder nachdenklich machen. Du willst sie nicht mehr sehen? Dann kaufe keine Zigaretten mehr und schon bist du den Anblick los.

Natürlich wirst du nicht deshalb aufhören, zu rauchen. Aber schau dir die Bilder genau an, und lass sie an dich rankommen, denke drüber nach. Es könnte dein Bein sein oder deine Lunge oder auch dein Kind...willst du das riskieren für ein wenig Nikotin? Was ist dir deine Gesundheit wert?

Kommentar von justinvonaachen ,

ich rauche nicht und kann auch keine kippen kaufen...

Antwort
von gri1su, 10

Was kann denn der Ladenbesitzer dafür, dass solche Fotos auf den Zigarettenpackungen sind?

Mit Schmerzensgeldforderungen wirst du bei ihm kein Glück haben, da müsstest du dich schon an den Verursacher wenden. Und solche Forderungen gegen den sind gleich Null - also vergiss es.

Im Übrigen kann ich da keine Körperverletzung erkennen. 

Antwort
von wilees, 10

Dazu nur dieses:


Schockbilder auf Zigarettenschachteln werden EU-weit eingeführt ...

www.spiegel.de › Wirtschaft › Verbraucher & Service › Rauchen



http://www.derwesten.de/gesundheit/schockbilder-auf-zigarettenpackungen-sind-jet...

Antwort
von alexxxflash, 7

Wurde irgendjemandem physischer Schaden durch diese Bilder zugefügt? Nein! Ergo: Keine Körperverletzung, kein Schmerzensgeld.

Kommentar von justinvonaachen ,

aber wenn... also hätte ein Schauspieler gute Chancen?

Kommentar von Schnoofy ,

Nein, warum?

Du schaust Dir die Bilder doch freiwillig an. Es zwingt Dich doch niemand eine Packung Zigaretten zu kaufen und darauf zu starren.

Kommentar von alexxxflash ,

Durch das Anschauen eines Bildes kann einem kein Schaden zugefügt werden. Ob Schauspieler oder nicht, das ist nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten