Wegen pille unfruchtbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein das stimmt nicht, nimm die Pille ruhig bis zur ersten Geburt danach kann man evtl auf Spirale oder so umsteigen. Die Pille hütet andere gefahren wir hormonüberschüsse (krebsgefahr) oder Thrombose gefahren, die aber erfahrungsgemäß sehr selten auftreten und meist in Kombination mit genetischer veranlagerung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl543
24.12.2015, 15:22

Ich habe die nicht genommen um zu verhüten sondern wegen meiner periode

0
Kommentar von nicinini
25.12.2015, 09:44

Das tut dabei ja nicht zur sache wieso du sie nimmst die gefahren sind die selben. Mach dir da nicht so einen großen Kopf drüber

0

Wenn du schwanger werden möchtest und dann die Pille absetzt kann es länger brauchen bis du schwanger wirst

Wenn du die Pille absetzen möchtest kann du ja auf die gynfix kupferkette umsteigen da kannst du nach entfernen zimmlich schnell schwanger werden und du kannst kein Einnahme Fehler machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Pille macht nicht unfruchtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann passieren, wird wohl aber in der wahrscheinlichkeit noch tiefer liegen als mit der Pille Schwanger zu werden. Es kann für ein par Monate eine Störung geben, aber meist nicht mehr. Bei vielen Frauen bei dennen es aufgetreten ist, kann man nicht sagen ob sie vorher schon Unfruchtbar waren oder es an anderen Dingen liegt .... man schätzt dann nur, die eine Seite eben positiv die andere negativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung