Frage von BlveHeartx3, 252

Wegen Nierenentzündung im Krankenhaus bleiben?

Hey Leute:) Ich habe seit 3-4 Tagen eine Nierenentzündung. Naja Im Urin waren Entzündungszellen. Ich nehme seit 4 Tage (Heute der 4. Tag) Meine Antibiotika und es Hilft nicht, es wird eher schlimmer. Ich habe auch morgen Schule. Wenn ich jetzt ins Krankenhaus gehe, müsste ich dort bleiben? Weil ich will auch die Schule nicht verpassen. Wenn ich dort bleiben müsste, wie lange ca? Danke für alle antworten:))

Antwort
von Kevkowitch, 211

Hallo BlveHeartx3.

Zu erst einmal solltest du zusehen, dass du wenigstens zum Hausarzt gehst und ihm schilderst, dass deine jetzigen Antibiotika nicht wirken.
Manchmal brauchen Antibiotika aber auch bis zu 7 Tagen, bis diese wirken.

Die Ärzte werden dich erst dann ins Krankenhaus überweisen oder dort behalten, wenn größerer Schaden deinen Nieren droht. Sollte dies der Fall sein, musst du so lange dort bleiben, bis eine sichtbare Besserung deiner Nieren zu erkennen ist und keine Gefahr des Schadens mehr besteht.

Trink viel Wasser und Tee, das tut deinen Nieren gut und hilft die Entzündung durch häufiges Harn lassen raus zu spülen.

LG und gute Besserung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community