Wegen meinem Vater weinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist normal weil du weist das dein Vater noch lebt und mal eine andere Zeit kommt wo er nicht mehr so Fit ist wie jetzt. Ich liebe mein Vater auch, und weis das diese Zeit auch bei Ihm kommt. Darum versuche ich bis dahin jede Zeit mit ihm zu Investieren. Es gibt nichts schöneres auf dieser Welt als eine Gute Familie. Mein Vater hat auch sehr viel Misst gebaut und er bereut das heute sehr. Darum hab ich ihm verziehen, weil ich vielleicht auch gegenüber meine Kinder ein fehler machen würde. Ich sag mal so jemand der sein Vater und seine Mutter nicht liebt, oder lieben kann, der kann gar nichts lieben. Von dem muss man im leben nicht viel erwarten. Aussert bei Ausnahmen wen der Vater wirklich Extrem schlimm ist. Ich hab auch 10 Jahre für mein Vater gekämpft er war Spielsüchtig hat alles verspielt. Bin 25 will jetzt au in Ausgang aber zuerst will ich seine Schulden Bezahlen. Ist für mich auch sehr Hart, aber ich liebe ihn mehr als alles andere auf der Welt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
19.02.2016, 21:14

Was gehen dich seine Schulden an? Dafür sollte er alleine geradestehen, wenn er sie auch alleine verursacht hat.

Und man muss niemanden lieben, nur weil man mit ihm verwandt ist. Genausowenig, wie man um Liebe betteln muss.

0

Jeder Mensch wird älter, auch die Eltern. Als Kind kann man sich nur nicht richtig vorstellen, dass sie auch mal älter werden. Aber aus Erfahrung weiß ich, dass sich deshalb nicht alles komplett ändert. Gewisse Dinge bleiben immer, auch mit ein paar Fältchen und Wehwehchen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung