Frage von engel0150, 51

Wegen krankem Kind nicht zur Berufsschule?

Ich zerbreche mir gerade den Kopf. Es geht darum das mein Kind heute Nacht fast 40° Crad Fieber hatte und heute über den Tag immer um die 38° 39° Crad. So möchte ich ihn morgen nicht in den Kindergarten schicken das Problem ist aber das ich morgen eigentlich Berufsschule habe, aber ich habe niemand der auf mein Kind aufpassen kann. Darf ich deswegen zuhuse bleiben? Und in meinen Unterlagen steht eine zusätzliche schriftliche Entschuldigung muss spätestens am dritten Tag vorliegen. Heißt das ich kann selbst eine Entschuldigung schreiben? Oder brauch ich ein ärztliches Attest? Sorry für so viele Fragen aber ich kam später wie alle andere in die Berufsschule Klasse und mir wurden es leider nicht erklärt wie genau das funktioniert mit dem krank melden.

Antwort
von TreudoofeTomate, 20

Du brauchst eine Bescheinigung des Arztes. Die Karenzzeit von drei Tagen trifft nur auf dich und nicht auf dein krankes Kind zu.

Antwort
von Virginia47, 11

Du wirst ein ärztliches Attest brauchen. Denn Berufsschule ist ja wie Arbeit. Und da braucht man normalerweise ein ärztliches Attest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten