Frage von georgiaaa, 28

Wegen krank Schreibung sauer auf mich?

War jetzt wieder 2 Wochen krank wegen Mandelentzündung. 3 Wochen davor auch wegen Mandelentzündung für 3 Wochen.
Die Leute auf Station im Krankenhaus sind jetzt schon angepisst. Jetzt bin ch noch ne Woche wegen Depressionen krank geschrieben. Die glauben es mir langsam nicht mehr. Wenn ich da Anruf killen die mich.
Kann ich mich nicht auch bei der Personalabteilung krank melden? Mache ein FSJ

Antwort
von Hexe121967, 24

wenn die regel lautet "kankmeldung auf station" dann musst du dich eben auf station krank melden. solange du immer ein attest vom arzt hast, können die sauer sein wie sie wollen. 

Antwort
von qwertzuh, 28

Krank ist krank, allerdings solltest du dir vl 2 mal überlegen ob (gerade bei Depressionen) es wirklich nötig ist dich krank schreiben zu lassen. Und du kannst bestimmt vergessen nach dem FSJ übernommen zu werden.

Kommentar von georgiaaa ,

Will nicht übernommen werden. Geht bei deinen eh nicht

Kommentar von georgiaaa ,

Naja wenn man krasse Selbstmordgedanken hat, nichts mehr auf die Reihe kriegt etc.. Denke da ist es nötig

Kommentar von qwertzuh ,

na gut, da kann es dir ja auch egal sein, bekommst halt nur eine sch** Beurteilung.
na ja, ich kann es nicht beurteilen.

Antwort
von JopDieAntwort, 27

Wer ist sauer auf dich oder will dich "killen"?
Wenn du krank bist und nicht arbeiten kannst oder Schule oder was auch immer dann ist das so. Du Zeigst damit ja nur das du reif genug bist für dich zu sorgen und falls es Ansteckend wäre "Was jetzt nicht der fall ist" schützt du ja nur deine Mitmenschen also kann man da eig. nicht sauer auf dich sein.

Antwort
von nettermensch, 11

wenn du jedesmal eine krankenmeldung geschickt hast, dann ist es doch okay. aber komisch sieht es dennoch aus.

Antwort
von Carlystern, 14

Versuche es rufe einfach mal an. Ansonsten führt nur den Weg übers Krankenhausbzw. Station. Aber mal imErnst was bringt dir ein FSJ wenn du eh fast nur fehlst. Kann das bei dir auch am Stress liegen? Klingt nach psychosomatischen Beschwerden. Ich würde an deiner Stelle das FSJ abbrechen und mich erst einmal um meine Gesundheit kümmern. Denn das Zeugnis wird auf keinen Fall gut werden. Überlege es dir!

Kommentar von georgiaaa ,

Ich wusste ja vorher nicht dass ich fehle. Werde bald in eine Klinik gehen.
Aber wenn ich jetzt kündige was soll ich bis zur Klinik machen? Als arbeitslos melden?

Kommentar von Carlystern ,

Ganz egal was du machst aber du nimmst so auch anderen den Platz weg. Desweiteren ist im Krankenhaus zu arbeiten mit Depressionen etc. auch nicht so gut. Für einen solchen Beruf muss man physisch sowie psychisch stabil sein und das bist du nicht. Hast du vor Antritt kein Gutachten gebraucht? In der Regel ist das Pflicht und hätten dich garnicht erst einstellen dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten