Frage von JoliesFragen, 54

Wegen kleinem Kratzer Handy austauschen?

Ich habe mir vor ca. Zwei Wochen ein iPhone 6S gekauft, welches wie ihr bestimmt wisst sehr teuer ist. Am Anfang hatte ich auf diesem dummerweise noch keine Schutzfolie, die hab ich erst jetzt drauf. Jedoch habe ich bemerkt das schon kleine Risse entstanden sind, die mich echt stören, denn ich habe mein Handy mit höchster vorsichtigkeit behandelt und es ist mir echt KEIN EINZIGES mal runter gefallen. Ich finde das Ganze sehr unverschämt und weis jetzt nicht ob ich es zurück bringen bzw. umtauschen soll. Würden die das überhaupt wieder zurücknehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ifm001, 54

Solche Kratzer nennen sich ganz bewusst Gebrauchsspuren und nicht Beschädigungen. Theoretisch kannst Du das im Rahmen der Sachmängelhaftung als Mangel geltend machen und der Verkäufer(!) müsste nachweisen, dass das bei der Übergabe an dich noch nicht vorhanden war. Aber faktisch wird dich der Händer auflaufen lassen ... in diesem Fall IMHO auch verständlich. Auch wenn Du nicht dazu verpflichtet bist, die Ware bei Übergabe zu "untersuchen", so ist es doch angebracht.

Antwort
von Nemesis900, 48

Für kleine Kratzer muss man das Handy nicht fallen lassen. Da reicht schon etwas Reibung für (wenn man es zum Beispiel einstecken hat oder es in der Tasche hat). Das wird man dir auch im Laden erzählen und dir das Handy nicht umtauschen.

Antwort
von Sunny802, 50

Ich denke nicht das es zurück genommen werden würde weil du ja eigentlich selber schuld daran bist. Ich meine du kannst es versuchen aber es wird nichts bringen. Man weiß ja vom iphone das das Glas schnell reißt oder sehr empfindlich für Kratzer ist

Antwort
von MegaRabbit, 49

ich finde du solltest das Handy behalten da sie dir dein Handy wegen einem kratzer nie gegen ein neues austauschen würden und ein kleiner kratzer macht ja nichts solange das Handy noch funktioniert ^^

Antwort
von zersteut, 31

Das nimmt keiner zurück! Nicht mal wenn versichert ist! Schließlich bist du für den Umgang verantwortlich

Antwort
von André Schulz, 25

Hallo,

leider wird dir das Apple nicht austauschen, da du es selber verantwortet hast.

Du kannst es allerdings für 321€ gegen ein Refurbished (Runderneuertes) tauschen.

Gruß André

Antwort
von Sansibar007, 30

Beim Auspacken hättest du noch sofort den Support anrufen und auf den Fehler hinweisen können. Nach 2 Wochen ist das bei Kratzern nicht mehr möglich... die sind ja später erworben worden.

Antwort
von BlaBlaKopf, 39

Hast du Apple Care? Dann ersetzen sie dir das Handy. Sonst geh vielleicht zu so einem "Handy-Türken", der kann dir vielleicht den Bildschirm austauschen, da kannst du aber mit 100+ Euro rechnen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community