Frage von aliiic, 50

wegen isotretinoin nicht mehr gewachsen?

soll es das Wachstum einschrenken?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo aliiic,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper & Medizin, 25

Wachstumsstörungen bzw. "vorzeitiger Verschluss der Knochenwuchszonen"
gehört nur zu den sehr seltenen Nebenwirkungen des Medikaments.

http://www.onmeda.de/Wirkstoffe/Isotretinoin/nebenwirkungen-medikament-10.html

Kommentar von aliiic ,

bin aber seit 1jahr nicht mehr gewachsen

Kommentar von bodyguardOO7 ,
Kommentar von bodyguardOO7 ,

Obwohl mehrere Faktoren, die Deine Größe bestimmen, außerhalb Deiner Kontrolle liegen, findest Du hier Tipps um Dein volles Wachstums-Potenzial zu erreichen.

http://de.wikihow.com/Gr%C3%B6sser-werden

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, Medikamente, Medizin, 37

Stell doch nicht 3 bis 4 mal die gleiche Frage pro Tag.

Es gibt Berichte darüber, dass Isoretinoin das Wachstum bei Minderjährigen einschränken kann. Es ist auch in der Packungsbeilage angegeben. Wie häufig und wie stark das jedoch ist, kann ich dir nicht sagen.

Kommentar von aliiic ,

aber das Wachstum wird davon so oder so beeinflusst, oder ?

Kommentar von Chillersun03 ,

Nicht zwangsweise. Es ist eine relativ seltene Nebenwirkung. Je "ausgewachsener" du bist, desto seltener.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community