Frage von Susii01, 17

Wegen Hausmeister wurden zwei Fahrräder geklaut?

Wie in meiner letzten frage erwähnt, hat mein Hausmeister meinen keller aufgebrochen ohne mich zu informieren. Unser haus wird saniert und da ich zu der zeit nicht zuhause war wurde er einfach so geöffnet. Zu erst bestritt der Hausmeister überhaupt davon etwas zu wissen...gestern wollte er mir dann den schlüssel für das NEUE schloss, mit dem mein keller verschlossen wurde in den Briefkasten werfen. Als ich nachsehen war fehlte jede Spur von meinen beiden Rädern und einer meiner Stühle wurden beschädigt. An wen kann ich mich jetzt wenden?

Antwort
von albatros, 17

Sofort Anzeige bei der Polizei. Mit der Bestätigung der Anzeige danach zu deiner Hausratversicherung Zwecks Schadenanzeige. Jeweils die Umstände schildern.

Der HM hätte dafür sorgen müssen, dass dein Keller sofort wieder gesichert wird oder vorübergehend die Räder etc. anderweitig geschützt untergebracht werden. Letzten Endes könnte der zum Schadenersatz verpflichtet werden.

Antwort
von kenibora, 13

"Kriminalfall"!! 2 Fahrräder...wie teuer war eines....warum 2??? Unsere Fahrräder sind über unsere Hausratsversicherung, auch gegen Diebstahl, versichert....(Interessanter Fall!)

Kommentar von Susii01 ,

das eine war ein mtb in wert von 1100 euro, erst im Februar diesen jahres gekauft. das andere hat keinen wert mehr da es ungefähr 100 jahre alt ist.

Kommentar von kenibora ,

Mon dieu, que diable a tu fait????

Antwort
von Sandkorn, 10

Am besten an die Hausverwaltung.

Antwort
von redmonkeykh, 8

an die Polizei und der Kripo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community