Frage von BTR319, 48

Wegen Flugangst nicht mit der Familie in den Urlaub fliegen, dadurch komiges Gefühl?

Antwort
von Volkerfant, 12

Ja, das ist so. Entweder überwindest du dich oder du musst zu Hasue bleiben. Immer hast du ein ungutes Gefühl.

Du kannst die Flugangst auch therapieren lassen.

Antwort
von Zumverzweifeln, 31

Ja, verstehe ich.

Was fühlt sich schlechter an Flugangst oder keine Reise mit der Familie?

Kommentar von BTR319 ,

Ich habe leider so eine ernorme Flugangst das ist nicht mehr menschlich.. 😥

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Eigentlich müsstest du dann einmal fliegen - sonst wirst du die Angst nie los !

Kommentar von BTR319 ,

Genau das kann ich nicht, wenn ich nur daran denke kriege ich fast eine Panik Attacke..

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Musst ja nicht fliegen! Es gibt sehr schöne andere Möglichkeiten! Zug, Schiff, Fahrrad, Wanderung - plan einfach - ich bin sicher, dass du nicht alleine reisen wirst!

Antwort
von gfoli, 10

Hey,

du brauchst absolut keine Angst haben, Flugeuge sind die sichersten Verkehrsmittel der Welt!Und wenn du einmal geflogen bist dann willst du immer wieder...so wars bei mir auch ;)

Antwort
von stubenkuecken, 24

Komige Gefühle sind Vertrauenssache.

Kommentar von BTR319 ,

Was meinst du genau damit?

Kommentar von stubenkuecken ,

Aus Mundmische: 

Da kommt man ja ganz durcheinander mit unserer schwierigen Sprache. Heisst es jetzt komisch, wird aber komig ausgesprochen oder heisst es komig und wird komisch ausgesprochen ? Natürlig macht es riesich Spass sein Gesprächsgegeüber ein wenich damit zu verwirren..

Kommentar von BTR319 ,

Wie soll mir das helfen😔😔

Kommentar von stubenkuecken ,

Humor hilft häufig. Über sich selbst zu lachen ist die beste Medizin.

Antwort
von TheAllisons, 26

Ok, das ist deine Entscheidung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten