Frage von Celini02, 78

Wegen extrem starker Blutung zuhause bleiben?

Hey. Ich habe heute mit Periode bekommen und sie ist 3 Tage immer extrem stark und da morgen schule ist muss ich da ja hin. Aber da ich immer nach 20-30 min wechseln muss und wir 60 min Unterricht haben wollte ich fragen ob es nicht besser wär 1-2 Tage zuhause zu bleiben?

Antwort
von xSomeDopeness, 50

Geh lieber zum Arzt und besprech das mit ihn,die Periode ist ganz was normales und du kannst ja Deiner Lehrer/in sagen das du jede 30 min Binden wechseln musst! solang du keine starken Schmerzen hast solltest du in die Schule!

Kommentar von Celini02 ,

Starke Schmerzen hab ich

Kommentar von xSomeDopeness ,

Ja dann solltest du zum Frauenarzt gehen,weil 20-30 minuten sind schon heftig und er kann dir ja eine bestätigung geben für die schule!

Kommentar von einfache ,

unbedingt zum Arzt alle 30 Minuten wechseln ist echt heftig.... und wenn sie generell schon länger als normal dauert sowieso ab zum Arzt, möglicherweise ist eine Curettage notwendig

Antwort
von mila848, 26

Geh morgen nicht in die schule, aber geh in nächster Zeit mal zum Frauenarzt :/

Antwort
von xxbettyxx, 20

Lass dir einen Mitteilungsheft-Eintrag geben wo steht das du eben öfter aufs Klo musst :)

Antwort
von lupae, 38

Ich würde morgen zum Frauenarzt gehen, 20-30 min ist nämlich echt extrem.

Antwort
von crazycatwoman, 18

bleibst du jeden monat 2-3 tage zu hause? 

Kommentar von Celini02 ,

Nee

Kommentar von crazycatwoman ,

dann wuerde ich empfehlen, morgen in die schule zu gehen. pack ausreichend tampons und binden mit . benutz gleichzeitig tampon und binde und geh dann nachmittags zum arzt und lass dich beraten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten