Frage von tencuidado, 81

Wegen Eltern deprimiert?

Hallo! Erstmal zu mir: weiblich, 15 jahre alt. Wie der Titel schon sagt ... ich fühl mich von meine eltern total deprimiert. Ich bin jetzt auch nicht die beste in der schule aber ich versuche immer wieder mehr zu lernen um bessere Noten zu bekommen. Ich versuch das immer wieder. In der schule in musik bin ich die beste aus der ganze gruppe und heute meinten meine eltern zu mir, dass ich in musik gar nicht so gut bin.' Ich bin eben nur so gut, weil ich das schon früher gelernt hatte! ' sagen meine eltern. Ich kann nicht mehr! Weil sie das sagen, dann übe ich und lerne zusätzlich und bin von in der früh bin am abend in mein zimmer und lerne und übe! Ich strenge mich voll an, damit ich denen zeigen kann, dass ich doch vieles kann aber langsam kann ich noht mehr. Sie zerstören mein Selbstbewusstsein! Ich kann so einfach nicht mehr!

Antwort
von Ginger200, 21

Rede mal mit deinen Eltern und sag ihnen wie du dich fühlst Eltern sind oft so zu Jugendlichen in der Pubertät sie wollen nur das Beste für dich do sag ihnen mal dass sie dir dadurch das Selbstbewusst sein kaputt machen glaub mir so etwas hilft bin auch 15 :-)

Antwort
von exxon003, 57

Auf der einen Seite kann man sagen sie Motivieren dich wenn dies die absicht von ihnen ist sind die Methoden nicht sehr gut...Hast du sie mal darauf angesprochen evt. machen sie dies ja nicht mit absicht!Ansonsten Rede mal mit deiner besten Freundin die wird dich sicher unterstüzen!

Antwort
von ToastBrotBaum, 34

Versuche mal mit Deinem Eltern persönlich zu reden. Und sag, dass du mehr Anerkennung für deine Leistung haben willst.

Wenn es dir zu unangenehm ist, dann gehe zu einem Vertrauenslehrer und frag ihn nach seinem Rat.

Kommentar von tencuidado ,

Das Problem ist, dass jedes mal wenn sie mir das sagen, habe ich mit die tränen zu kämpfen, da ich mich so minderwertig fühle!

Und mit vertrauenslehrer habe ich keine gute erfahrungen, deswegen will zu keinen vertraungslehrer gehen ...

Kommentar von ToastBrotBaum ,

Mmh dann fällt mir nichts mehr ein.

Aber wenn deine Eltern nicht auf dich stolz sind, musst *du* umso mehr an dich glauben. Lobe dich selber und versuche auch ohne Anerkennung deiner Eltern glücklich zu sein.

Viel Erfolg Simon!

Antwort
von Anonbrother, 52

Ich würde dir raten einen Psychologen aufzusuchen (ich weiß klingt dämlich), aber so ziemlich jede Schule hat einen Schulpsychologen, der kann dir helfen...
Würde mich auch gerne einfach so mit dir unterhalten wenn du das willst, wie erreiche ich dich?

Kommentar von exxon003 ,

Psychologen sind in solchen sitation sicherlich hilfreich aber dies erkennt man immer erst wenn es zuspät ist! bis dahin denkt man sich: Psychologe? Nein danke, ich brauche doch keine Hilfe!

Kommentar von Anonbrother ,

Genau, danke für dein kommi ;-)

Antwort
von Egomaster, 25

Deine Eltern sind dumm...
Ich verstehe nicht wieso sie es nicht wertschätzen das du dich da mal hinsetzt und was machst. Selbst wenn du es 1 mal machst ist es schon lobenswert.

Antwort
von whyshouldigetup, 31

das wichtigste ist, dass du selbst stolz auf dich bist. sag deinen eltern, dass du das bist und dir den popo aufreißt.

Antwort
von vossmorien, 56

Joa....ziehmliche sche*ss eltern. Was soll man da groß zu sagen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten