Frage von lunamaus34, 110

Wegen Alkoholkonsum nicht schlafen können?

Immer wenn ich etwas mehr Alkohol trinke, also halt so viel bis ich etwas merke, kann ich abends überhaupt nicht einschlafen, bzw wache 50 mal auf, wälze Mich nur. Ich habe aber erst 3 mal richtig getrunke und noch nie so hart core übertrieben. (Außer beim erstenmal; haben da hab ich aber nur leicht übertireben) aber die andern beide Male hab ich nur so viel getrunken bis mir etwas schummrig wurde und ich etwas besser drauf war. Was tun um nach Alkohol Konsum besser zu schlafen?

Antwort
von TheAllisons, 90

Bwsser nicht sovie Alk zu trinken, das ist ein deutliches Signal von deinem Körper, dass das nicht gesund ist, wenn du "zuviel" trinkst

Antwort
von Othetaler, 79

Jeder Körper reagiert anders auf Alkohol.

Deiner scheint ihn nicht besonders gut verarbeiten zu können. Mein Rat für dich ist da ganz eindeutig: Alkohol zu meiden.

Antwort
von bartman76, 72

Es ist normal, dass der Körper sich im Schlaf nicht gut erholen kann, nach Alkoholkonsum. Das wirjt sich bei jedem unterschiedlich aus.

Vielleicht gibt sich das noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten