Frage von ThisIsPrivat, 59

Weg von elektronischen Bildschirmen kommen?

Heyho, Ich bin m(18) und hatte vor 1 Monat einen Arzttermin weil ich seit ca. 1 Jahr total verwirrt bin und teilweise konzentrationsschwierigkeiten habe. Am pc kann ich mich oft sehr gut konzentrieren. Er meinte, dass Bildschirme und flimmerndes licht einfluss auf die gehirnströme haben und schädigen können. Ich wohne in meiner eigenen Bude und habe dort auf meinem schreibtisch einen gaming pc stehen mit 2 bildschirmen. Ich habe schon versucht es zu reduzieren, aber es wird einem sehr schnell alleine langweilig und was mit freunden unternehmen kann ich meistens nur am wochenende. Habt ihr irgendwelche tipps wie ich davon weg komme ohne den pc raus zu schaffen (brauche ihn ab und zu zur recherche und projektarbeiten). Ich habe angefangen ins fitnessstudio zu gehen, aber das macht man auch nur 3-4 mal die woche und das für 2-4h. Wäre euch sehr dankbar. Lg. PS: am handy geschrieben nicht wundern wegen der grammatik

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrtomsn, 35

Mach Fahrradtouren oder geh Skifahren/wandern

Kommentar von ThisIsPrivat ,

skifahren war ich schon und das macht man auch nur über 1 jahreszeit. leider hasse ich radtouren und das reizt mich nicht so

Antwort
von Luipolddddd, 34

Kannst du dir ein E-Bike leisten? Mir hat's jedenfalls geholfen. Es gibt da so eine Handy-App "komoot". Da kannst du dann deine E-Bike-Tour planen und die Strecke abfahren. Das macht mir jedenfalls so viel Spaß,daß ich meinen PC mal links liegen (drinnen) lassen kann. :-)

Kommentar von ThisIsPrivat ,

leider hat ein handy auch ein bildschirm ;). ich zahle für meine ausbildung, mehr muss ich hoffentlich nicht sagen :)

Antwort
von Daaak, 8

Internet abstellen dann verlierst du schnell den Spaß am offline spielen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community