Weg Pollen Samenanlage bis zur Fruchtentstehung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier ein Auszug von www.spektrum.de/lexikon/biologie-kompakt/befruchtung/1367

Bei den Angiospermen gelangt der Pollen nach der Bestäubung auf die Narbe des Fruchtknotens. Der Pollenschlauch durchwächst anschließend den Griffel und dringt bis zur Samenanlage und zum Embryosack vor. Eine der beiden übertragenen Spermazellen bzw. ihr Kern verschmilzt dann mit der Eizelle bzw. dem Eikern und bildet somit den Embryo. Der zweite Kern fusioniert mit den beiden Polkernen des Embryosackes, wobei das triploide sekundäre Endosperm entsteht (doppelte Befruchtung).

Zur Entstehung der Fucht siehe Wikipedia, das ist eigentlich auch nicht so schwer verständlich. de.wikipedia.org/wiki/Frucht#Sammelfr.C3.BCchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oisuke
22.11.2015, 14:22

Danke!

0