Frage von Johroh, 12

WEG - Streichen von Holzfenstern und Balkontüren?

In einer WEG mit 3 Wohnungen ist eine Wohnung vermietet. Bisher haben die Eigentümer sowohl innen als auch aussen die Holzfenster- und Türen selbst gestrichen. Eine Balkontüre ist nun schon sehr pflegebedürftig., der Eigentümer hat jedoch keine Ambitionen dies zu ändern. Wenn die Türe eines Tages unbrauchbar wird, muss ich als Eigentümer einer anderen Wohnung für einen Austausch aus der Rücklage mitbezahlen? Es gibt keine entsprechende Teilungserklärung und auch keinen Beschluss, dass es sich hier um Gemeinschaftseigentum handelt. Danke für eine Info. Johro

Antwort
von schoschi06, 3

Steht nichts in der Teilungserklärung , gehöhren Fenster u. Türen zum Privateigentum !Dann zahlt die WEG nichts ! Mfg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten