Frage von Strongdragon, 24

Weder Amt noch Krankenkasse fühlen sich zuständig?

Von der Argentur für Arbeit erhalten Sie seit Arbeitslosengeld 2
    Versicherte dieses Personenkreises  können nicht mehr arbeitsunfähig im Sinne der
   Sozialversicherung  werden und haben daher auch keinen Anspruch auf Krankengeld.
   Wir bitten Sie daher, uns keine weiteren Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen eizureichen.
   Seit 23.11.2015 Krankenbescheinigung.Nach Operation.
Antwort
von klugerpapa, 14

Ist doch alles klar, oder? Du bekommst ALG 2, da gibt es kein Krankengeld mehr. Und du brauchst auch keine gelben Zettel einreichen.

Antwort
von Strongdragon, 11

Hat sich erledigt Danke trotzdem

Ist einfach die Krankenkasse hat die Zahlung verweigert.

Und das Amt auch. Aber nach einschalten von bestimmten Personen in übergeordneten Positionen. War man auf einmal sehr Freundlich und zuvorkommend. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community