Weclche Mundharmonika soll ich kaufen und ist es leicht zu lernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo DrSMOL,

Mundharmonika lernen kann man am besten mit einem Lehrer, z.B. auf einem Mundharmonika-Einsteigerkurs, den viele Volkshochschulen anbieten. DIes ist kostengünstig und sehr effektiv.

Falls es keine Kurse in Deiner Nähe gibt, schau doch mal unter http://www.bluesharp-unterricht.de/. Hier findest Du bestimmt einen Lehrer.

Begleitend ist natürlich gute Mundharmonikaliteratur sinnvoll. Schau doch mal "Das große Mundharmonika Buch" auf amazon. Damit werden Dirnicht nur die wichtigsten Spieltechniken ausführlich erklärt, Du hast auch über 100 Songs der verschiedensten Silrichtungen, anhand derer Du üben kannst.

Was das richtige Mundharmonikmodell angeht. Aus eigener Erfahrung kann ich empfehlen die Modelle von Seydel und von Hohner: "Session Steel" oder "1847 classic"(Seydel, http://www.seydel1847.de) und "Marine Band Deluxe" oder "Special 20" (Hohner).

Bitte spare nicht an der falxschen Stelle und lass DIch nicht von so genannten Einsteiger-Modellen fü unter 20 Euro verführen. Damit wirst Du längst nicht so viel Spaß haben, wie mit den o.g. Modellen, die ich wesentlich leichter spielen lassen.

LG

Olaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung