Frage von Kugelwunder85, 136

Wechselt das Tagfahrlicht bei eingeschaltetem automatischen Fahrlicht bei einsetzender schlechter Witterung automatisch in Abblendlicht?

Mit schlechter Witterung meine ich dichte Bewölkung ohne Regen. Und falls das geht, müsste das ja auch bei schon vorhandener schlechter Witterung beim Starten des Autos funktionieren, oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 53

Du meinst wahrscheinlich das sich automatisch einschaltende Abblendlicht?

Diese Automatik hat nichts mit dem Tagfahrlicht zu tun. Wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird, geht das Tagfahrlicht natürlich aus. Das muss so sein.

Wenn kein Tagfahrlicht vorhanden ist, geht das Abblendlicht und damit die gesamte Beleuchtung am Auto trotzdem an.

Zu deiner Frage zur schlechten Witterung: Die Automatik reagiert nur auf Dunkelheit. Bei manchen Fahrzeugen auch zusätzlich darauf, ob es regnet.

Allgemein auf schlechte Witterung wie Nebel reagiert keine Automatik. Du musst also die Automatik überwachen, ob sie das Abblendlicht tatsächlich eingeschaltet hat.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 40

Den Tagfahrmüll abklemmen und sofort das Abblendlicht einschalten . 

Dieser TFL müll sollte am ganz schnell wieder verbieten den viele fahren damit in der Dunkelheit damit rum und hinten kein Licht . 

Den alles wünsch ich das da ein LKW reinknallt und das die Alleinschuld dann bei dem PKW liegt weil er kein Licht an hatte den TFL ist kein Licht und das der Müll auch noch hässlich an allen Fahrzeugen die so was serienmäßiges haben und nachrüsten noch schlimmer . 

Da kann man mal  sehen was man den Leuten einen Schrott andrehen kann wie den TFL Müll .

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Zum Teil muss ich dir recht geben. Sehr viele Leute wissen nicht, wie sie ihr Lucht benutzen sollen? Ich informiere mich ja vorher. Oft fahren auch welche abends nur mit Nebelscheinwerfer. Wenn man sich mit der Technik seines Autos nicht auskennt, sollte man nicht Autofahren.

Antwort
von RefaUlm, 48

Allgemein mit Abblendlicht fahren?! Dann brauchst du dir keine Gedanken machen...

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Klingt im Winter vernünftig, aber wenn ich bei strahlendem Sonnenschein mit Abblendlicht fahre, gäbe es dich rein theoretisch ein Bußgeld, oder? Machen ja viele und den Cops interessiert das nicht. Aber rein theoretisch gefragt.

Kommentar von RefaUlm ,

Nein da passiert nix, früher Halogenlampen in meinem alten drin gehabt, jetzt halt Xenon aber immer an, zu jeder Tages und Nachtzeit...

Kommentar von checkpointarea ,

Das ist bei Fahrzeugen mit Tagfahrlicht unsinnig: Mehr Stromverbrauch und mehr Lampenverschleiß bei obendrein schlechterer Erkennbarkeit (Abblendlicht ist abgeblendet, Tagfahrlicht nicht).

Kommentar von RefaUlm ,

Mehr Stromverbrauch? Wieso nutzt du dein Auto nur zum kippen holen? Wenn ich mit dem Auto fahre, dann immer gleich mehrere hundert Kilometer und nicht nur 5 Meter hin und wieder 5 zurück... Einkaufen brauch ich keins, habe ich keine 5 Minuten von mir aus einen Kaufland, zu meiner Arbeit fahre ich mit dem Rad, das Auto ist für mich Hobby und Freizeitbeschäftigung vermutlich anders als bei den meisten anderen hier 😉

Kommentar von checkpointarea ,

Es ist trotzdem Unsinn, denn das Tagfahrlicht ist dafür ausgelegt, dass man bei Tage möglichst gut gesehen wird, denn der Lichtkegel liegt absichtlich höher als jener des Abblendlichts, er leuchtet direkt in den Gegenverkehr hinein. Stell Dein Auto bei Dunkelheit mal vor eine weiße Wand, einmal mit Abblend, - einmal mit Tagfahrlicht, dann verstehst Du vielleicht, was gemeint ist.

Antwort
von Energiefan03, 60

Der AUDI A4 kommt mit Tageslicht vor der Garage an, sobald er in die abgedunkelte Garage gefahren wird, schaltet er sofort automatisch auf Fahrlicht / Abblendlicht um..... und das schon seit Jahren. Das ist kein neues Thema.

Antwort
von Hancook2102, 64

Nicht immer. Halte da selber immer ein Auge drauf

Antwort
von Elfi96, 64

Nein, das Tagfahrlicht musst du selbst in Abblendlicht umschalten. Bisher gibt es noch keine Automatik  dafür. LG 

Kommentar von wikinger66 ,

Stimm definitiv nicht!!

Kommentar von Elfi96 ,

Ich schrieb über meine Erfahrungen aufgrund meines Polos, bei dem das definitiv nicht automatisch funzt.

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Doch das hat der Opel Meriva B 1,6 CDTI, den ich nächste Woche bekomme. Bei Tunneln und richtiger Dunkelheit geht das. Weiß nur nicht, ob das auch bei leichter Dunkelheit geht.

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Achso lg zurück. Trotzdem danke für deine Antwort.

Kommentar von Energiefan03 ,

@Elfi96

Ich habe gelesen, welche Karre du fährst. Na ja.

Kommentar von RefaUlm ,

@Energiefan03 

Ja schlimm das sie fährt was sie sich leisten kann bzw will... Und nicht soviel Wert auf ein Premium Produkt von der VAG legt...

Als ob 4 Ringe einen zu einem besseren Menschen machen 😓

Kommentar von Energiefan03 ,

@RefaUlm

zumindest hat die Tatsache, welches Auto sie fährt, ihr Allgemeinwissen zur Fahrzeugtechnik nicht positiv beeinflusst, wie man aus ihrer Antwort deutlich erkennen kann.

Guck noch mal, lies und versteh es möglichst:

Bisher gibt es noch keine Automatik  dafür.

Antwort
von wikinger66, 59

Das ist von Modell zu Modell verschieden!

Antwort
von DerMuffti, 46

Das kommt auf die Empfindlichkeit des Sensors an. Bei unserem Fahrzeug muss es schon ziemlich weit fortgeschritten sein mit der Abenddämmerung bis der Sensor umschaltet. Also, starke Bewölkung reicht da nicht.


Kommentar von Kugelwunder85 ,

Und was fährst du, wenn ich fragen darf?

Kommentar von DerMuffti ,

Hyundai iX35

Kommentar von Kugelwunder85 ,

Und geht das auch bei Tunneln, weil die ja bekanntlich beleuchtet sind? Oder ist Tunnelerkennung eine Sonderausstattung zusätzlich zu dem automatischem Fahrlicht?

Kommentar von DerMuffti ,

Ich werde im Falle von Dunkelheit mich auf keinen Fall von irgendwelchen Automatiken abhängig machen. Im Zweifelsfall schalte ich das Abblendlicht einfach ein. Ich sehe viele Fahrzeuge die im Halbdunkel zumindest hinten nicht beleuchtet sind. Das ist so bei Tagfahrlicht. Ist mir zu unsicher. Ob Tunnel oder nicht. Licht ist an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community