Frage von UnknownUser9999, 27

Wechsel zur Telekom?

Wie sieht ein Wechsel von einen analogen Anschluss zum neuen Telekom IP Anschluss aus.

Wie lange dauert es?

Ist ein Techniker notwendig?

Bleibe ich dazwischen über längere Zeit ohne Internet?

Danke im vorraus

Antwort
von ask123questions, 17

Das geht in aller Regel innerhalb 1 Woche und man ist eigentlich nur für ein paar Minuten offline, wenn umgstellt wird, also nicht für mehrere Tage. Techniker ist eigentlich nicht nötig, aber eventuell ein neuer Router, welchen hast du denn im Moment? Das Umstellen geht am leichtesten, wenn man sich online im Telekom Kundencenter Festnetz einloggt und dann einen aktuellen MagentaZuhause Tarif bestellt, die sind alle All-IP. Dort word einem dann auch das Datum der Umstellung genannt.

Kommentar von UnknownUser9999 ,

ich bin momentan (leider) be o2. sollte doch kein problem sein, wenn ich einfach online bestelle, oder?

Kommentar von ask123questions ,

Dann einfach ganz normal einen Tarif bestellen, dieser ist dann automatisch All-IP. Wichtig ist, damit es keine lange unterbrechung gibt, dass man nicht selber den alten Anbieter kündigt, sondern dies den neuen Anbieter (in deinem Fall Telekom) erledigen lässt. So geht es am schnellsten und man behält außerdem seine aktuelle Festnetznummer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten