Frage von xXDariusXxx, 27

Wechsel zu Intel welche CPU?

Hallo liebe Community,

nun ist es so weit ich werde von AMD zu Intel wechseln. Nur leider kenne ich mich mit den Verschiedenen CPU`s so gut wie gar nicht aus. Es sollte schon ein CPU der I5 oder I7 reihe sein, es sollte auch nicht der aller neueste und aller teuerste sein, halt so ein mittelding tendierend zum besseren.

Ich spiele schon die Aktuellen Spiele wie GTA V oder Fallout 4. Ich werde die CPU gebraucht kaufe und kann deshalb keine genaue aussage zum preis geben können. Angesehen hatte ich mir schon den I7-4790K

Ich bedanke mich jetzt schon einmal für jede Hilfreiche Antwort!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, 18

Ich empfehle:

  • i5 6600K
  • Mainboard mit Z170-Chipsatz
  • starken CPU-Kühler
  • 16 GB RAM 3000 MHz

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Beim Kauf des Mainboards mit dem i5 6600K gibts 35€ Cashback:

http://www.mindfactory.de/Highlights/Intel_MB_plus_CPU_Cashback_MSI/Herstellerak...

Müsstest aber erst mal schauen, ob der CPU-Kühler von der Höhe her ins Gehäuse passt, sonst müsste man einen anderen nehmen.

Kommentar von xXDariusXxx ,

Von der höhe passt das danke für die mühe sieht echt nicht schlecht aus Danke :)

Antwort
von Toxyko, 13

Wenn du dich damit nicht auskennst warum möchtest du dann wechseln? Einem wechsel der Marke zur liebe ist nicht zu raten. Amd wird im allgemeinen deine Geldbörse sparen und sollte man beim aufrüsten nicht außer acht lassen. Fallout und Gta lassen sich auch auf durchschnittlichen und mittelklassigen cpus spielen. Da kommt es eher auf die Grafikkarte an, welche ebenfalls nicht so anspruchsvoll sein muss, da die spiele für den pc mittlerweile gut optimiert werden. Aber wenn du nebenher streamen und/oder aufnehmen möchtest und das vorher in deinem system nicht möglich war solltest du dein system mal professionell aufrüsten. Eine schlechte Grafikkarte bleibt ja auch schlecht wenn man ne gute cpu hat. Und ne geile Grafikkarte kann nicht ihr volle Leistung erbringen bei ner schlechten cpu. Auf das gesamtpaket kommt es an
Mfg

Kommentar von xXDariusXxx ,

Grafikkarte habe ich jetzt erst eine neue gekauft von daher gibts in der Richtung kein Problem.

Ich wechsele weil ich mit AMD nur noch Probleme habe und mir schon von viele graten wurde zu Intel zu wechseln.

Vom Geldbeutel her ist es auch egal möchte auch nur nicht direkt das aller teuerste und aller beste 

Kommentar von Toxyko ,

okay. aber trotzdem würde ich mal in einen Hardware Fachmarkt deines Vertrauens gehen. Habe leider zu wenig Erfahrungen mit Cpus um eine klare Aussage zu treffen und möchte dir nichts einreden aber wenn dirs jemand sagen kann dann ein Fachmann. welche graka hast du?

Kommentar von xXDariusXxx ,

Nvidia GTX 980 Ti 

Kommentar von Toxyko ,

ooouuh sheeeeeeeeet

Antwort
von Supabrain0001, 17

4790K ist gut 6700K wäre noch besser da er DDR4 unterstützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community