Frage von NicoleDP, 48

Wechsel von privat zu gesetzlicher Krankenkasse: wie lange muß ich versicherungspflichtig beschäftigt sein?

Ich bin 49 Jahre alt, seit 6 Jahren ohne Beschäftigung bzw. Hausfrau und Mutter und privat versichert. Ich möchte nun in einen gesetzlichen Tarif wechseln wofür ich wohl ein Arbeitsverhältnis eingehen muss?! Wie lange und bei welchem Mindestlohn muß ich dafür versicherungspflichtig beschäftigt sein, um nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses weiter im gesetzlichen Tarif bleiben zu können?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von 1975Daniel, 34

Magische Grenze ist 55 Jahre. Ab 55 Jahren gibt es keinen Weg zurück in die gesetzliche - aber das passt schonmal.

Ansonstens musst du mindestens 1 Jahr versicherungspflichtig angestellt sein. Heoßt unter der Versicherungspflichtgrenze liegen. 2016 liegt diese
Einkommensgrenze bei einem jährlichen Bruttogehalt von 56.250 Euro. 

Antwort
von Farridio, 42

das verrät dir die krankenkasse, zu der du wechseln möchtest..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community