Wechsel von privat zu gesetzlicher Krankenkasse: wie lange muß ich versicherungspflichtig beschäftigt sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die Frage ist zwar schon alt und hat sich wahrcheinlich schon erledigt, aber weil hier keine richtige ANtwort steht antworte ich nochmal. Versicherungspflicht muss nur mindestens einen Tag und nicht ein Jahr eintreten. Diese Frist von einem Jahr gibt es schon lange nicht mehr (früher schon). Ab dem 55 Lebensjahr tritt keine Versicherungspflicht mehr ein. Daher ist ab 55 kein Wechsel in die GKV mehr möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magische Grenze ist 55 Jahre. Ab 55 Jahren gibt es keinen Weg zurück in die gesetzliche - aber das passt schonmal.

Ansonstens musst du mindestens 1 Jahr versicherungspflichtig angestellt sein. Heoßt unter der Versicherungspflichtgrenze liegen. 2016 liegt diese
Einkommensgrenze bei einem jährlichen Bruttogehalt von 56.250 Euro. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?