Frage von kalli2000, 74

Wechsel eines Standard-VW-Autoradios gegen ein Pioneer-Radio. Radioempfang des Pioneers gegenüber dem VW-Radio sehr schlecht. Was kann ich tun?

Ich habe ein Standard-VW-Autoradio ohne USB-Anschluss gegen ein Pioneer-Radio mit USB-Anschluss gewechselt, da ich meine MP3-Dateien vom Stick abspielen möchte. Der Klang des Pioneers ist genau so gut wie der Klang des VW-Radios. CD funktioniert auch einwandfrei. Leider ist der Radioempfang nach dem Wechsel miserabel (war mit dem Standardradio einwandfrei). Habe auch zusätzlich eine längere Antenne ausprobiert und ein Verstärkerteil hinter das Radio einbauen lassen. Leider ohne Erfolg. Was kann ich tun, um den Radioempfang zu optimieren? Ich fahre übrigens einen Polo 6R1 von 2011.

Antwort
von AlderMoo, 74

Eventuell benötigt der (serienmäßige) Antennenverstärker hinten unter der Antenne oder in der C-Säule einen Phantomspeise-Adapter, der im VW-Radio bereits enthalten ist. Das ist ein kleines Steckerteilchen, an das außer dem Antennenanschluß noch eine 12V-Leitung angeschlossen wird.

Er wird direkt am Radio positioniert und kostet so um die 5 Teuronen.

Antwort
von Deeptra, 62

Vielleicht hilft dir dieser Ratgeberartikel: http://www.autoradio.org/schlechter-empfang/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten