Frage von droidXpert, 50

Website: Was brauche ich?

Hey, was brauche ich für eine Website? •Webspace oder vServer? (Kein Baukasten! HTML kann ich)

Antwort
von Kiboman, 22

für den anfang genügt ein webspace.

bei hetzner fangen sie bei 1,90€/M an allerdings ohne datenbank, für html ausreichend.

4,90€/M mit 10 datenbanken.

https://www.hetzner.de/hosting/produktmatrix/webhosting-produktmatrix

erst wenn die anspruche steigen und mehr freiheit erforderlich wird sollte man einen vserver in betracht ziehen,

da bei einem vserver auch er verwaltungs aufwand enrom ansteigt u.a. Sicherheits ect.

die web space pakete bieten einem alles was man für den betrieb benötigt.

bei hetzner sei noch gesagt das es keine mindestlaufzeit gibt

alles kann zum monats ende gekündigt werden wenn es nicht mehr gebraucht wird.

Kommentar von herja ,

Das gibts aber schon günstiger: https://www.speicherzentrum.de/

Kommentar von Kiboman ,

ich lege meine daten lieber in einer vertrauensvolle hand,

hetzner versteht sich darin qualität abzuliefern,

anstatt eine möglichst hohe dichte pro kunde zu haben nur um dumpingpreise anzubieten.

der support den man kontaktiert weiss auch worum es geht, denn bei hetzner landest du auch nicht in einem call center wo irgendeiner sitzt der grad nen 400 euro job brauchte.

ich bin jetzt etliche jahre bei hetzner und mir ist es noh nie passiert das ich jemals unzufrieden war.

keine performance schwierigkeiten, ein support mit dem man reden kann.

ich setzte lieber auf qualität.

zu deinem anbieter kann ich nichts sagen aber ich weiss was ich bei meinem habe und glücklich bin.

Antwort
von Limearts, 20

Auch ein vServer stellt Webspace bereit. Das was man als Webspace bezeichnet ist meist ein managed Hosting bei dem die meisten Konfigurationsmöglichkeiten zu gunsten niedriger Preise und einfacher Handhabung auf der Strecke bleiben.

Betreiben kann man Webseiten auf allem. Selbst auf reinen Servern oder Cloud-Hostings.

Relevant ist eher die Frage nach der benötigten Leistung. Neben möglichen Bedingungen zur Nutzung von Softwarelösungen können bestimmte Anforderungen an PHP-Versionen, verfügbare Datenbanken, Rechtevergaben, verfügbaren Arbeitsspeicher usw. gestellt werden. Im Falle einfacher HTML-Seiten gibt es im Grunde keine Anforderungen. Da ist jeder Anbieter der dir Speicher zuspricht erst Mal gut genug.

Interessant wird es eigentlich erst wenn Besucher kommen. Günstige Anbote können schon mal einknicken wenn ein paar hundert / tausend Besucher die Stunde aufkreuzen. Wenn der Punkt erreicht ist, sollte es in den meisten Fällen aber auch nicht schwer sein, mit dem Anbieter einen Umzug auf ein leistungsstärkeres Paket zu vereinbaren.

Antwort
von herja, 25

Webspace sollte wohl ausreichen.

Und eine Domain, natürlich.

Kommentar von droidXpert ,

klar

Antwort
von dasgelbevomEi, 6

Ich persönlich bin mit all-inkl.com sehr zufrieden. Gibt sicher noch günstigere, aber hier stimmt Preis und Qualität. Der Support ist schnell und kompetent (telefonisch und auch per E-Mail gut erreichbar!).

Hier kannst du ein kleines Paket mit Webspace und Inklusivdomain bestellen. Ggf. eins mit DB, falls du es benötigst (bspw. Voraussetzung für WordPress etc.). 

Falls es dich dorthin verschlägt, würde ich mich freuen, wenn du meinen Link hier benutzen würdest. Ich bekomme in dem Fall eine kleine Provision für die Empfehlung :)

http://all-inkl.com/?partner=409740

Antwort
von Yogi851, 22

Webspace wie bplaced reicht vollkommen aus:

http://www.bplaced.net/

Kommentar von droidXpert ,

Wo ist da der Haken, ich meine alles kostenlos und so.. 😎

Kommentar von Yogi851 ,

es gibt eigentlich keinen Harken, außer dass deine Domain mit bplaced.net endet. Also der Link zu deiner Webseite wäre dann z.B. deineSeite.bplaced.net

Und man muss sich glaube ich alle 3 Monate mal in seinem Benutzerkonto auf bplaced.net einloggen, sonst wird das Konto und die Seite wegen Inaktivität still gelegt. Aber man bekommt dann rechtzeitig per Mail eine Erinnerung, sich dort einzuloggen.

Ich bin dort selbst User und hatte noch nie Probleme damit. Ich benutze sowohl ftp und mysql und bin damit vollkommen zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community