Frage von JackyWe, 16

Website nach deutschem oder spanischem Recht anlegen?

Hallo, ich erstelle eine Website (mit onlineshop) für einen spanischen Kunden. Jetzt ist die Frage ob ich die Website nach unserem deutschen Recht anlegen muss (also Impressum, Datenschutzerklärung usw.) oder nach dem spanischen? Die Website liegt auf meinem Server der in DE steht und auch die Domain habe ich gekauft. Die Website wird in englischer Sprache sein.

Danke!

Antwort
von MarcusCJ, 5

Hallo!  Dies ist eine komplizierte Angelegenheit. Nach §3 Abs. 1 TMG gilt in deutschland das "Herkunftslandsprinzip". Sitzt eine Firma nicht in Deutschland und richtet sich nicht direkt an den deutschen Markt, muss kein deutschkonformes Impressum vorliegen. Hier kommen noch einige Ausnahmeregelungen hinzu.

Da die Website in Deutschland gehostet wird würde ich hier lieber ein deutsches und ein spanisches Impressum anlegen. Oder einen hierauf speziallisierten Juristen befragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten