Frage von UniveraslTV, 10

Website mit Passwortabfrage versehen?

Hallo ihr,

Ich habe Website für unsere AG in der Schule erstellt. Dort möchten wir Dokumente für die anderen Teilnehmer hochladen. Doch soll man nur mit einem Benutzernamen und einem Passwort an die Dokumente kommen.

Ich habe bereits einiges gegoogelt, aber ich stoße immer nur auf Java Script, PHP oder auf die Methode mit htaccess.

Da ich die Website bei webvisitenkarte.net hoste, kann ich aber nicht mit Dateien auf meinem Computer arbeiten. Also ich kann nicht die htaccess Datei anfordern, oder die Passwortabfrage + Richtig + Falsch + Passwortdatei auf meinem PC haben.

Nun zu meiner Frage...

Wie kann ich das machen?

Ich habe die passphrase.html Datei erstellt. Wenn ich diese Ausführe gebe ich etwas ein, und drücke dann auf den Weiter Button. Dieser leitet mich, egal ob das Passwort richtig ist in die right.html Datei weiter, in der steht dann der Link zu dem Verborgenen Teil der Website.

Wie kann ich das ganze aber mit der Website machen, ohne das über meinen PC laufen zu lassen? Und wie bekomme ich das hin das der auch wirklich nur 1 Passwort annimmt? Einen eigenen Apache Server und dann eine .go-ip/ Seite kann ich leider nicht erstellen...

Hoffe ihr versteht was ich meine, solltet ihr den jeweiligen Inhalt der Dateien benötigen, einfach unter der Frage melden.

LG UniveraslTV

Antwort
von quietscheratsch, 10

Ich habe davon wirklich keine Ahnung, jedoch wird diese Funktion doch angeboten vom Anbieter, warum nutzt Du dieses Angebot nicht?

http://www.webvisitenkarte.net/hilfe/menueleiste/passwortschutz.html

Kommentar von quietscheratsch ,

Der Passwortschutz steht Ihnen nur beim Basic- und Business-Tarif zur Verfügung. Sie können Hauptseiten und entsprechend die Unterseiten sowie Kategorien in der Galerie mit einem Passwort schützen.

Kommentar von quietscheratsch ,

Alternativ gibt es auch andere Anbieter, die den Passwortschutz auch in der Free-Version anbieten: http://www.websitetooltester.com/blog/passwortschutz-fuer-homepage-oder-mitglied...

Kommentar von UniveraslTV ,

Hey,

Danke für den Link, werde mir das ganze mal anschauen, aber wir haben mittlerweile eine Lösung gefunden.
Wir haben einen alten PC gefunden, ihn mit einem entsprechenden System versehen, und lassen nun über einen Apache 2 Server eine Homepage über den Anbieter noip.org laufen.
Auf der Homepage befindet sich eine für uns zugängliche Owncloud.
Danke trotzdem :)
LG
UniveraslTV

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community