Frage von jsjs19xx, 46

Website erstellen (Datenbank, Registrierung,...)?

Hallo Community,

ich habe eine gute Idee für eine Art Sharing-Website. Man sollte sich registrieren können, und Dateien Downloaden/Uploaden/evntl. auch Kaufen können. Ich kenn mich aber kaum in Sachen Programmieren aus und wollte mir einfach einen Überblick verschaffen (nicht das ich nicht wüsste das sowas hochkomplex ist und viel Zeit erfordert,...das ist mir schon klar. Trotzdem gibt es ja vielleicht eine effektive&billige herangehensweise).

Welche Prgrm. Sprachen/Schnittstellen werden benötigt um sowas in mind. Semiprofessioneller Form hinzubekommen? Gibt es ein Baukastensystem bzw. ist es sinnvoll Firmen zu beauftragen (Preis?)? Wie läuft das mit den Servern? Wie hoch würden die Kosten ausfallen? (je nach dem wie man rangeht -> Bsp?)

Designen (kein Webdesign) kann ich eigentlich schon ganz gut. HTML hab ich mir auch schon angeschaut und ich denke nicht, dass das ein größeres Problem für mich werden sollte. Eher der ganze Verwaltungskram wie die Datenbank, Speicher, etc.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin wie gesagt kein Programmierer oder so; 'nur' ein Überblick brauch ich, bzw wie ich an die Sache rangehen soll...

Grüsse

Antwort
von ChrisdasSchwein, 29

1. Damit du mit deiner Website gewinne erziehlen kannst/darfst musst du ein Gewerbe anmelden (Wichtig!)  Dazu musst du 18 sein!

2. Du wirst falls du eine erfolgreiche Seite erstellen möchtest sehr viel Geld investieren müssen

3. Du brauchst ein Team! Die Basics kannst du selber erlernen später jedoch brauchst du ein Team! Da du nicht alles selber machen kannst! Wie zum Beispiel den Support.

4. Der Server! Da du eine Filesharing Seite erstellen möchtest musst du einen leistungsstarken Server besitzen/mieten. Wenn du einen Server besitzen möchtest musst du eine Leistungsstarke Internetleitung besitzen (Hier fallen Kosten an Server min 500€ + Strom) Falls du einen Mieten solltest musst du mit 50€ im Monat rechnen.

5. Die Website! Um eine Website zu erschaffen musst  du Grundkenntnisse in HTML, CSS, MySQL, php, javascript besitzen.

6. Der Anwalt! Da auf FileSharing Portalen oftmals Illegale Datein geshared werden brauchst du früher oder später einen Anwalt.

Schlusswort: Ehrlich gesagt glaube ich nicht das deine Seite erfolgreich wird da es Filesharing-Seiten wie Sand am Meer gibt....  

Falls du noch iwelche Fragen hast kannst du mich per Skype erreichen:

Skype ID: Vation24

Mfg ChrisdasSchwein

Kommentar von ChrisdasSchwein ,

Edit: Bin unter der Skype ID nicht mehr zu erreichen

Antwort
von EightSix, 18

Ich habe oft (zumindest meiner Meinung nach) gute Ideen in den verschiedensten Lebensbereichen.

Ich erzähl die aber dann jemand der damit was anfangen kann oder man erfährt dass es sowas schon längst gibt - und schlussendlich dann in der Theorie doch toller war.

Wenn du etwas schlichtweg nicht kannst und offensichtlich nicht mal einen Anhaltspunkt hast wie du anfangen sollst (sonst könntest du ja mal nach irgendwas googeln) mach lieber was anderes. Wenn du davon überzeugt bist eine riesen Geschäftsidee zu haben schnapp dir Partner/Firmen/Investoren und realisiere sie. Heutzutage soll ja auch Crowdfunding für jede Idee die Lösung sein.

Sonst lern die Basics und realisiere deine Idee in ~10 Jahren selber.

Kommentar von ChrisdasSchwein ,

+1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten