Frage von timeckert1601, 65

Webseite Verbesserungsvorschläge?

Ich bin 14 Jahre alt und liebe die Fotografie. Für meine Bilder habe ich eine Webseite. Nun weis ich nicht ob Sie professionell genug aus sieht und würde gerne von euch Verbesserungsvorschläge zu meiner Seite haben. Meine Seite: http://timeckert.weebly.com

Antwort
von MFaust86, 39

Hey Tim,

deine Seite gefällt mir. Ist angenehm schlicht gehalten. Viele machen den Fehler und gestalten ihre Seite zu bunt oder nutzen zu viele Animationen, aber du hast dich auf das wesentlich konzentriert: deine super Fotos.

Eventuell solltest du eine Art Ordnersystem, eine Gallerie mit Unterordnern einführen, wenn du viele weitere Bilder online stellst, da es sonst irgendwann zu viel zum Scrollen wird.

P.S.: Du machst echt super Fotos!

Antwort
von najadann, 19

Ist OK aber etwas unspektakulär. Meine ganz persönliche Beurteilung.

Willkommen zu meiner Portfolio ist grösser als der Titel Photograph Tim Eckert     "Tim Eckert Photography" klingt besser

Ich würde Themen gruppieren das wirkt stimmiger und übersichtlich.
(Willkommen zu meiner Portfolio kannst du weglassen, dafür machst du Themen-Titel mit je einem Bild darunter.)

z.B./ Menschen /Tiere /Landschaft, Sport, usw. nicht mehr als 6 Themen-Fotos auf der Startseite. 

Wenn man dann auf ein Themen-Foto klickt, kommen alle Fotos zu diesem Thema und weiter kann man dann einzelne Bilder noch vergrößern.

_______
Jetzt klickt man auf ein Foto, es wird vergrößert und die ganze Bild-Palette unter dem Bild dazu. Bei jeder Vergrößerung wieder die gleiche Palette wirkt sehr unübersichtlich. Man will die gar nicht alle haben, nur die zum Thema passenden.

Achte dich auch bei den Galerie-Bilder auf den richtigen Bildausschnitt, Kopf angeschnitten ist nicht gut

Bei den Portraits darfst du ruhig näher ran,... und wichtig auf Augenhöhe. Das Bild wird viel intensiver. 

Antwort
von LeBonyt, 17

Hallo Tim

Auch ich finde die Website (responsive!) völlig okay. Ich kann mich den Vorrednern anschließen. Deine Fotos sollten nicht so lieblos auf die Startseite,  sondern schön nach Themengebieten strukturiert werden. 

Antwort
von tDoni, 20

Sieht gut aus :)

Ein paar Kleinigkeiten gibt es dennoch, die mir am Layout nicht so gefallen. Sind aber wirklich nur Kleinigkeiten ;)

Die Menüpunkte "Impressum" sowie "Einloggen" könntest du aus der Hauptnavigation nehmen. Vielleicht in ein weiteres Menü am Ende der Seite packen. Die braucht dein Besucher im Grunde nicht. Vielleicht dafür die Suche nach oben ins Menü nehmen. Und du könntest dort einen Menüpunkt "Kategorieen" einfügen. dazu gleich mehr ;)

Das Impressum ist von der Textgröße her schwer zu lesen und das zentrierte gefällt mir nicht, aber wie gesagt, ist nur ne Kleinigkeit und nur das Impressum. Das sehen sich nur die wenigsten an.

Im Kontakt fände ich es schöner, wenn alle Eingabefelder die gleiche Breite hätten. Auch nichts gravierendes.

Die Social-Media-Buttons könnent einen :hover-Effekt vertragen, also wenn man mit der Maus darüber fährt, vielleicht etwas aufhellen o.ä. sodass man sieht, hoppla, hier kann ich klicken ;)

Außerdem ragen diese bei kleineren Bildschirmen etwas ins Bild. Du könntest diese ebenso auf die wichtigsten 3 - 4 beschränken. Meinetwegen FB, Twitter & Pinteresst.

Bei kleineren Bildschirmen werden die Bilder alle recht klein. Da wäre es toll, wenn nur 2 bzw. sogar nur ein Bild in einer Reihe wäre. Die anderen also "nach unten switchen". So bekommt jedes Bild auch auf kleinen Bildschirmen den Platz bzw. die Breite, den es verdient.

Wenn du noch mehr Bilder veröffentlichen willst, solltest du auch über Kategorien nachdenken und von jeder Kategorie nur ein Bild anzeigen. (Mit Überschrift/Kategoriename.) Dass man mit einem Klick darauf zur Gallerie dieser Kategorie gelangt.

Technisch gesehen kannst du noch etwas optimieren: https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=http%3A%2F%2Ftimecke...

Außerdem stören mich Subdomains. Also das .weebly in deiner Domain. Die Domain timeckert.de ist noch frei und sieht professioneller aus. Allerdings kostet dich das dann auch etwas (3 - 5 Euro im Monat). Mit 14 will ich dich deshalb auf keinen Fall dazu überreden, dir einen langfristigen Vertrag einzuhandeln.

So. Genug gemeckert ;)

Respeckt für deine Seite.

Ich habe schon wesentlich schlimmere Seiten gesehen. Du legst den Focus auf die Bilder, nicht auf viel Bunt außen rum. Zudem sind deine Bilder auch wirklich klasse.

Antwort
von azmd108, 31

Dein Impressum ist nicht ausreichend, ansonsten absolut ok die Seite. Bei falschem Impressum drohen Abmahnungen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community