Webdesign: Ist es möglich einen Alternativtext für ScreenReader einzufügen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest dir anschauen was ScreenReader überhaupt von einer Webseite lesen. HTML beinhaltet für Bilder bspw. das Attribut "alt" welches Alternativtexte aufnehmen sollte damit diese vorgelesen werden, wenn der ScreenReader an die Stelle kommt. Bei Links und vielen anderen Elementen kann man das title-Attribut verwenden, welches ebenfalls vorgelesen wird.

Ein ScreenReader wird dagegen keine dynamischen Inhalte vorlesen (JavaScript teilweise, Flash gar nicht). Derjenige der sich hierüber etwas vorlesen lässt wird sich dafür auch nicht für besondere Gestaltungen wie Symbole interessieren. Ihn interessieren inhaltliche Themen.

Beachte weiterhin, dass viele der Angaben die man für ScreenReader einsetzen kann auch bei Suchmaschinen ihre Vorteile haben. Ein das Bild beschreibender Alternativtext zu einem Bild kann die Webseite selbst besser auffindbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monstrus87
30.10.2016, 16:55

Naja, spezielle Symbole interessieren aber dann, wenn man dort klicken kann, um irgendetwas zu bewirken. Beispielsweise die Bewertungspfeile für die einzelnen Antworten auf dieser Seite. Die wurden kürzlich mittels Area-Elemente für Screenreadernutzer nutzbar gemacht. Einige Sachen gehen nur über

0

Was möchtest Du wissen?