WeAlkohol-bestellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du dich nicht auskennst mit dem Alkohol, dann wäre es vielleicht besser bei Bier zu bleiben, denn das kennst Du. 

Wenn ich Alkohol zu mir nehme, werde ich noch schlimmer depressiv und habe auch schon dumme Sachen gemacht auf die ich nicht stolz bin!

In einer Kneipe oder so hab ich noch nie was bestellt (ich glaube dazu bin ich zu geizig). Aber ich dachte immer das der Ober weiß wie die Mischung funktioniert, dass man einfach Cola/Korn bestellt und er mischt es!

Ich trinke seit ein paar Jahren gar nicht mehr, mir ist auch egal was andere von mir denken. Meine Oma, mein Vater und auch mein Bruder sind/waren Alkoholiker, das ist richtig schlimm!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkoholische Getränke haben aufgrund ihrer Herstellung unterschiedliche Prozente. Du kannst die Stärke nicht "auswählen", du kannst nur bei Mischgetränken und Longdrinks sagen, dass nicht so viel Alkohol rein soll.

Normales Bier hat etwa 5%, Biermischgetränke, Apfelwein/Cidre etwa 3-4%, Weine und Sekt zwischen 11 und 15 %, Liköre etwa 20%, Schnäpse und Obstbrände 32% oder etwas mehr, Whisky etwa 40%.

Je stärker, desto kleiner sind die auf einmal servierten Mengen.

An die "harten Sachen" würde ich ohne Erfahrung damit nicht dran gehen.

Wenn du das Bier damals vertragen hast, halt dich an Bier, trink in Maßen und iss vorher was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei der geringen Erfahrung an Alkohol solltest du es auf jeden fall nicht übertreiben! Bleib beim Bier und verzichte auf irgendwelches misch zeug denn meistens ist das verbunden mit härterem Alkohol....
Ansonsten vielleicht ein Cocktail oder sowas..... Muss nichtmahl mit Alkohol sein, oft erkennt man es nichtmahl ob da jetzt alk drinne ist oder nicht. ...
LG grepolis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst einfach welches Getränk du willst und dann bekommst du es, da ist nix besonderes zu beachten, keine Sorge du kriegst das hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst nur wissen welches gettränk. die mischung machen sie selbst. außer du sagst doppelt oder sowas dazu. würde ich dir aber als unerfahrener trinker nicht empfehlen.

manchmal gibt es bei rum, hell und dunkel. vielleicht fragen sie dich das, aber da ist es dann auch egal was du sagst. musst halt ausprobieren was schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung