Frage von Batzy, 141

We wird das Arbeitslosengeld berechnet wenn man 1,5 Jahre krank war?

Hallo ich habe mal eine frage. ich war 10 Jahre in einem Unternehmen und war nun 1.5 Jahre krank geschrieben weil ich mehrere Operationen hatte.somit wurde ich jetzt ausgegliedert und bekomme nun Geld vom arbeitsamt. berechnen sie das arbeitslosen Geld mit dem Geld was ich von der krankenkasse bekomme? muesste das Arbeitslosengeld nicht von meinem Gehalt berechnet werden bevor ich krank war? wer kann mir dazu mehr sagen.

Antwort
von Kathyli88, 94

Sie berechnen ws vom krankengeld. Sei aber noch froh. Bei mir ähnliche situation.

Ich arbeitete 12 jahre, wurde krank hatte einige OP's und wurde gekündigt. Somit hatte ich keine krankenversicherung und musste zum arbeitsamt. Da ich aber nicht vermittelbar war aufgrund der operationen zahlte man kein arbeitslosengeld oder hartz-4 aus. Ich versicherte mich selbst und hatte kein einkommen bis ich wieder fit war. Dann wurde ich vom jobcenter schikaniert, meine wohnung besichtigt ob nicht jemand dort wohnt der unterhalt zahlen könnte, tägliche anrufe ob ich zuhause bin, 3 mal wöchentliche maßnahmen zu denen ich geschickt wurde, und noch vieles mehr. Zum glück brauchte ich nur 3 monate und hatte dann wieder eine normale vollzeitstelle, denn man wollte mich genau in dieser woche als 1€ jobber vermitteln. Arbeitslos oder krank werden ist ganz schlecht

Antwort
von atzef, 81

Nein, Arbeitslosengeld bezieht sich immer auf das letzte Nettogehalt.

http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/krankenversicherung/tid-23470/sozial...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten