Frage von alinalilli, 64

We kann ich meiner Mutter sagen das ich mit meinem Hobby (Feuerwehr) aufhören will?

Hallo! Wisst ihr vllt. wie ich meiner Mutter sagen kann ich ich mit der Feuerwehr aufhören möchte ich habe es ihr ja schon mal gesagt aber da hat sie gesagt das ich es weiter machen soll und das ich es nicht abbrechen soll aber ich möchte da nicht mehr hin einfach weil ich keine Lust mehr habe und es macht mir dort auch kein Spaß nur jetzt weiß ich nicht wie ich meiner Mutter das sagen soll.

Antwort
von dermitdemball, 17

Mit richtig guten Argumenten kannst Du viel erreichen! Warum magst Du nicht mehr? Seid ihr keine gute Gemeinschaft? Würdest Du gerne was anderes machen? Vielleicht will deine Mutter, dass Du nicht immer nur zu Hause vorm Computer sitzt, oder hat Angst, dass Du sonst mit falschen Freunden rumhängst? 

Kommentar von alinalilli ,

Also ich bin da ja schon etwas aber ich habe die Lust dran verloren  und sich immer dort hin zu schulren brings auch nicht ich bin ja meistens immer mit Freundin unterwegs (draußen) nicht immer aber oft 


Antwort
von dermitdemball, 24

Ich will Dich ja nicht zum Lügen verleiten, aber ein Junge aus der Nachbarschaft durfte nicht mehr zur Freiwilligen Feuerwehr, weil er wiederholt mit einer "Bierfahne" heimkam!^^

Kommentar von alinalilli ,

Das könnte schief gehen bin erst 13 😂

Kommentar von dermitdemball ,

War der Junge aus der Nachbarschaft auch! Es ist nicht überall so, aber bei vielen Freiwilligen Feuerwehren wird nach der Löschübung - im Gasthaus "weiter gelöscht"!^^

Du könntest Deiner Mutter sagen, ich will da nicht mehr hin, weil die gehen nach der Übung immer ins Gasthaus und betrinken sich und weil ich nicht mit geh/mit darf, verspotten sie mich und lachen mich aus!

Kommentar von alinalilli ,

Das geht leider auch nicht Sie ist mit der Leiterin gut befreundet und sie kennt was da abläuft weil mein Bruder auch dort drin ist

Antwort
von user8787, 36

Direkt und ehrlich. 

Argumente hast du genug. 

Nur Mut....

Kommentar von alinalilli ,

Hab ich ihr ja auch schon direkt gesagt aber dann sagt sie ich soll nicht alles anfangen und nie zu ende bringen oder du gehst da jetzt noch hin usw. Sie ist in den Sachen sehr streng

Kommentar von user8787 ,

Nunja, das sind gewisse "Erziehungsversuche" klar, das kennen wir alle. Nur kann sie dich eben nicht zwingen.

Evtl. findest ihr einen Kompromiss.

Kommentar von alinalilli ,

Ja das stimmt aber ich kann ihr ja jetzt auch nicht sagen "du kannst mich nicht zwingen" dann sagt Sie "ppf ich zwingend dich garnicht usw. " sie würde immer ein gegen kontra haben 

Antwort
von Januar87, 28

Hat sie dir Gründe genannt warum du nicht aufhören darfst?

Kommentar von alinalilli ,

Sie meinte ich soll nicht alles anfange und nie zu ende bring oder du kannst nicht immer alles hinschmeißen  usw...

Kommentar von Januar87 ,

Du bist noch jung, du bist neugierig und willst selber herausfinden was dir im leben Freude macht und wenn dir die Feuerwehr nicht mehr zusagt muss das deine Mutter akzeptieren.

Sie kann dich nicht dazu zwingen dahin gehen zu müssen. 

du kannst es ihr nur immer und immer wieder sagen (irgenntwann gibt jeder nach!).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten