We kann ich meine gefärbten Haare gut pflegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey ich hab mir meine Haare vor paar Wochen auch gefärbt und bei den haarfarben aus der Drogerie sind immer so Art Öl Masken mit dabei als Pflege auch wenn meine Haare nicht kaputt sind sind sie viel weicher und gepflegter geworden vielleicht findest du so etwas einzeln zu kaufen müsste es sicher geben. Ich hoffe ich konnte helfen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es mal mit einem Pflegeprodukt extra für gefärbte Haare probieren! Oder mit Kokosöl in die Spitzen (WICHTIG: nicht an den Ansatz!)

Das ne halbe stunde einwirken lassen und 2 ma auswaschen das nimmt den haaren diese trockenheit. Aber am besten ist es immernoch zu einem guten Frisör zu gehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Kaputt ist kaputt und wird auch nicht mehr ganz. Spülungen und Kuren können kurzzeitige besserung bringen aber an sich hilft nur abschneiden. Blondieren ist das reinste Gift für die Haare!

Das flauschige ist übrigens verfilzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queanswer
06.08.2016, 02:28

Muss nicht unbedingt verfilzt sein. Haare werden komisch struppig wenn man sie zu oft blondiert. Vielleicht gibt es Bilder im Internet davon

0

Glaube die sind nicht mehr zu retten klingt danach, dass die Tod sind. Würde die Spitzen schneiden und  mit reparierenden Kuren pflegen (auch über Nacht) ansonsten abwarten und in Ruhe lassen damit die sich erholen können.Dan sehen die auch etwas besser wieder aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr schwierig..

Ich bin kein Frisör, aber es gibt etwas das nennt sich "wiederherstellen", das hab ich schon mal im Fernsehen gesehen, frag mal bei deinem Frisör. Allgemein gegen Trockenheit helfen Masken, Öl und benutze Shampoo ohne Silikone! 

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen, lg queanswer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung