Frage von Zinkl, 82

Wie kann ein schnarchender Mensch schlafen, wenn er weiß das drei andere Menschen durch sein Schnarchen nicht schlafen können?

Antwort
von labertasche01, 24

Was soll er ändern? Nicht mehr schlafen?
Manchmal kann man nichts dagegen tun.
Ich würde mir an eurer stelle Ohrenstöpsel besorgen.
Redet mal mit ihm. Vielleicht kann er mal zum HNO-Arzt. Evtl kann der helfen.

Antwort
von BlauerSitzsack, 41

Weil einen Schnarchen nich weckt (Im Normalfall), sondern nur vor dem Einschlafen hindert und der Typ welcher schnarcht ja schon schläft.

Ps. Deine Antwortemöglichkeiten sind echt nicht gut ^^

Außer die erste. Aber Humor ham se.

Antwort
von BarbaraAndree, 33

Vielleicht ist dieser Link hilfreich:

http://www.apotheken-umschau.de/Schlafstoerungen/Schlafstoerungen--Ursachen-Schn...

Antwort
von meinerede, 11
Das ist ihm egal, der eigene Schlaf ist wichtiger.

Schnarcher schnarcht ja erst, wenn er bereits eingeschlafen und tiefenentspannt ist. Dann pennt er tief und fest und kriegt garnicht mit, dass andere leiden.:) Ergo kann´s ihm egal sein, grins :)))

Antwort
von peterobm, 34
Jeder ist für den eigenen Schlaf verantwortlich. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben.

er hört sich während des Schlafes nicht. Ergo kann es ihm egal sein. Das ist ne Sache der Mitbewohner. 

Antwort
von MrMiles, 39
Jeder ist für den eigenen Schlaf verantwortlich. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben.

Wie soll er das wissen wenn er selbst schläft?

Kommentar von Zinkl ,

Er schnarcht sofort, wenn die  Nachtruhe beginnt, wenn er noch gar nicht eingeschlafen sein kann. Außerdem wurde es ihm schon oft gesagt. Es wird ihm auch aufgefallen sein, dass seine Ehefrau nicht mehr neben ihm schläft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community