We heize ich effektiv in meinem Partyhäuschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Brandgefahr ist nicht höher, als bei anderen Heizmethoden, wenn man die nötigen Vorsichtsmaßnahmen einhält. Früher hat man nur mit Kanonenöfen die Holzhäuser beheizt. Denk nur mal an die amerikanischen Streichholzbuden, die die als Häuser bezeichnen. Die sind komplett aus Holz und anderen brennbaren Baustoffen und sie werden oft mit offenen Kaminen beheizt. Ich weiß nicht, wie groß Dein Partyhäuschen ist. Schau Dir mal den Bullerjan an, das ist ein geniales Design. Bei der Aufstellung mußt Du darauf achten, daß Du den Ofenstandplatz großzügig mit Blech als Brandschutzmaßnahme belegst. Die Durchführung des Ofenrohrs muß auch hitzefest ausgeführt werden. Dann sollte dem Heizvergnügen nichts mehr im Wege stehen. Schau mal hier nach:http://www.ofenfeuer.de/kaminoefen/Bullerjan_Aktion.html

Und red am Besten mit dem Schornsteinfeger, der kann Dir die besten Tips geben.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viele Zimmer? Wie viele Quadratmeter insgesamt? Wie weit von der Wohnung entfernt, bzw. wie lange dauert die Anfahrt zum Ferienhaus? Kann ein Nachbar der dort wohnt vorher einheizen? Gibt es dort Brennholz, oder einen Baumarkt, wo man Pelletsäcke kaufen kann? Sind die Wände aus Blockholz, oder aus Mauerwerk? Woraus bestehen Boden und Decke? Grundsatz: Je mehr Infos du gibst, um so spezifischer kann dir gehelft werden ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WebGordon
01.03.2016, 10:03

Hey,

Stimmt diese Details habe ich vergessen. Es ist ein Raum mit einem kleinen Bad mit ca. 2-3 Quadratmeter. Das Häuschen selber hat ca. 60 Quadratmeter Fläche.

Der Boden ist gefliest mit einem Betonfundament. Die Wände sind aus Holz (Buche) und gedämmt, ich weiss aber nicht wie. Jedenfalls haben es Mäuse geschafft zwischen die Wände zu kriechen und sich dort häuslich einzurichten.

Das Dach ist nicht isoliert und auch einfaches Holz mit Dachschindeln. Es gibt höchstens ein paar cm Luft zwischen Dach und Zwischendecke.

Das Haus steht in meinem Garten und ist auch an das Stromnetz angeschlossen.

0