Frage von kawai05, 91

We heisst dieser Anime und würdet ihr sagen, dass es sich lohnt ihn anzuschauen?

Antwort
von AngraMainyu, 24

Der Anime heisst Mahouka Koukou no Rettousei

Beschreibung:

"Magie" ist inzwischen kein Produkt der Fantasie mehr. Es ist eine Technologie der Neuzeit, die auch seit gut einem Jahrhundert in der Gesellschaft integriert ist. Viele Länder beschäftigen sich ausgiebig mit der Pflege ihrer "Magier", was einem Rennen gleichkommt. Shiba Tatsuya ist ein Schüler der First High School Magierschule, der zu den schlechteren Schülern zählt, da er nicht mit besonderen Kräften gesegnet ist. Auch seine Schwester besucht diese Schule, doch lässt sie sich keineswegs mit ihrem Bruder vergleichen, da sie als beste Schülerin des neuen Jahrgangs zu den ausgezeichneten Schülern zählt. Was wird mit ihm geschehen; in einer Schule, in der man gerne auf die Menschen herabsieht, die eben nicht zu den ausgewählten, guten Schülern zählen?Mithelfen!NameGenreBeschreibungSeasonLizenzSub-/Scanlationgruppe

Hier kannst du es dir anschauen

https://proxer.me/info/8256/list#top

Antwort
von icarenot, 40

Mahouka Koukou no Rettousei

war nicht gerade meins .. aber ist ganz nett

Antwort
von LucyNyuFan, 50

Mahouka Koukou no Rettousei

Und jup, der ist so ungefähr ne 8/10

Antwort
von Soyafragt, 31

Mahouka Koukou no Rettousei, mir hat der Anime richtig gut gefallen also würde ich ihn dir empfehlen.

Expertenantwort
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 31

Mahouka Koukou no Rettousei. Ist ganz ok, würde ich mal sagen. Kann man machen, muss man aber nicht.

Antwort
von Tegaru, 10

Das ist Mahōka Kōkō no Rettōsei.

Joa, ist in Ordnung. Fängt vielversprechend an, aber kann sein Niveau ab der zweiten Hälfte nicht mehr halten. 

Das ist einer dieser typischen Anime, die nicht konsequent zu Ende produziert wurden und daher auf halber Strecke liegen bleiben. Es gibt zurzeit 19 verschiedene Light Novels der Serie, der Anime deckt ungefähr sechs davon ab. Du musst dich auf diverse Plot-Holes, Ungereimtheiten und ein schwaches Ende einstellen. Davon abgesehen ist das Setting unverbraucht und die Charaktere sind mehr oder weniger interessant. Das erste Opening und Ending sind darüber außerdem überaus catchy: Rising Hope (LiSA) bzw. Millenario (ELISA). Die Musik hat mir sehr gut gefallen.

Antwort
von kakashifan009, 33

das ist: THE IRREGULAR AT MAGIC HIGH SCHOOL

ich finde den Anfang ganz interessant, habe aber noch nicht weiter geschaut 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten