Frage von ISchumi, 31

Wd my Cloud Mirror?

sind die Festplatten in der Wd my Cloud Mirro irgendwie encoded ? , wenn ich sie in eine andere Nas rein packen will. Gibt es dort Probleme ?

Antwort
von DorianWD, 21

Hallo ISchumi,

Die Platten in der My Cloud sind in RAID 1 vorkonfiguriert. Wenn du diese in so einem Fall ausbaust, würdest du dann Schwierigkeiten haben, die darauf gespeicherten Daten zuzugreifen. Willst du die Platte ausbauen und in einem anderen Gehäuse einbauen, ohne das die bisher darauf gespeicherten Daten zu behalten, dann geht das reibungslos. Was genau hast du vor?

lg

Antwort
von Culles, 18

Hallo,

man kann die Daten verschlüsseln, muss es aber nicht. Über die Benutzerkontensteuerung kann man aber eine Zugriff durch andere reglementieren.

Hat man verschlüsselt und steckt die Platte in einen Fremdserver, kommt man nur an die Daten, wenn dessen Betriebssystem ein entsprechendes Entschlüsselungsprogramm integriert hat. Wichtig ist, dass man ein weitverbreitetes Codierverfahren verwendet, die kann man zum Glück bestimmen. 

Bei den NAS-Herstellern gibt es aber meist gute Foren, wo man sich aus eigener Erfahrung gegenseitig unterstützt. Die kann ich dir in diesem speziellen Fall nicht bieten.  

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community