Frage von OCGS60, 143

Was will der Karikaturist uns sagen?

Was will er aussagen? Was ist die zentrale Aussage? Hat die Karikatur einen wahren Kern?

Antwort
von Myrine, 60

Viel offensichtlicher geht es doch nicht mehr. Der Titel bzw. die Bildunterschrift ist bereits die Hauptaussage: Hitler hat zwei Gesichter. Auf der einen Seite zeigt er sich ruhig, freundlich und friedlich. Auf der anderen Seite ist er agressiv und ein Kriegstreiber.

1933 hat Hitler ja noch seinen Friedenswillen beteuert. Aber in "Mein Kampf" konnte man damals schon lesen, dass er den "Lebensraum im Osten" haben wollte und das war friedlich wohl kaum zu machen. Ende 1933 trat Deutschland dann auch aus dem Völkerbund aus...

Antwort
von unicorn423, 80

Hitler ist böse aber tut so als wäre er nicht böse.

Das war die Fassung für dumme Leute, zu denen du scheinbar gehörst.

LG unicorn

Antwort
von FlashUndBang, 63

Dass er keine schöne kindheit hatte, und es mit verstörenden zeichnungen kompensieren muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten