Frage von Mania2000484, 25

Was hat Sucht mit dem Nervensystem zu tun (BIOLOGIE)?

Antwort
von voayager, 11

Es geht bei der Sucht um eine übermäßige Ausschüttung bestimmter Neurotransmitter, deren positiv empfundenen Gefühle Süchtige stets neu erleben möchten.

Antwort
von Junkerbude, 20

Na ja. Zum Beispiel Zigaretten lösen künstliche Neurotransmitter (dopamin) zwischen den Synapsen aus, sodass du ein Glücksgefühl hast. Dieser Effekt bleibt jedoch nicht dauerhaft und daher entwickelt sich die Sucht. 

Kommentar von Mania2000484 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community