Waum macht man Schönheits-OPs?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Heutzutage ist es Menschen wichtig hübsch, schlank, 969 Figur zu haben oder sonst noch was.

Wenn man sich mal anguckt was heutzutage "Schönheit" bedeutet, klingt es unrealistisch. Man will sich diesem Schönheitsideal natürlich anpassen, viele machen es durch Makeup, andere aber auch durch OP's.

Ich nehme mal Beispiele aus Südkorea. 

Ich bin halb Koreanerin und weiß leider zu gut wie es ist sich etwas zu wünschen, oder mit zu sehen wie Freunde OP's wollen, weil sie dem Schöneheitsideal nicht passen. Das Schönheitsideal in Korea ist nun so das man ein V-Line, kleines Gesicht braucht, wenn man ein Augenlid hat dann natürlich braucht man zwei Augenlider,  wenn du nicht so große Augen hast aber 2 Augenlider hat, dann brauchst du ein größeres Augenlid oder Aegyo-Sal, Aeygo-Sal sind kleine Augentaschen die die Augen größer und süßer wirken lassen, kann man auch mit Makeup machen, eine kleine Nase, schneeweiße Haut und ein S-Line körper und du bist perfekt.

Deswegen wollen Leute Schönheitsop's, weil sie dann "perfekt" sind.

Wie du es schon gesagt hast, sollte Schöneheit vom inneren und von einer positiven Ausstrahlung eigentlich kommen, leider denken aber nicht alle Menschen so wie du.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeeChoMee
08.09.2016, 14:37

Tut mir leid wegen den Rechtschreibfehlern, bin am Handy T-T

0

Erstmal ist diese Gesellschaft daran größtenteils Schuld mit ihren Idealbildern von Frau und Mann und man selbst sieht sich sowieso viel kritischer .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dennoch fühlen sich manche nicht wohl mit ihrem Äußeren, und manches lässt sich nicht durch Sport und Ernährung ändern.

Du musst nicht alles in Frage stellen, ein Mensch hat schon seine Gründe für Schönheits-Op's, und ja manchen ist ihr äußeres eben wichtig. Wir haben heutzutagen die Möglichkeit, was ist so schlimm daran?

Wenn dir dein Äußeres egal ist bzw. du zufrieden bist dann ist das doch schön, aber nicht jeder Mensch ist wie du, also lass sie machen.

Nur weil Menschen an ihrem Körper etwas verändern lassen, heißt das nicht, dass jeden Menschen nur nach ihrem Äußeren beurteilen, sondern sind eben selbstkritisch.

Schönheits-Op's sind auch nicht dafür da um anderen Leuten zu gefallen, sondern um sich zu gefallen. Klar machen es viele auch, weil vielleicht ihr Partner etwas an einem auszusetzen hat... das finde ich ehrlich gesagt schade, denn manchmal will man so eine OP gar nicht und macht es (demnach) für einen anderen Menschen. Sowas solmte man wirklich nicht tun.. sondern rein aus dem eigenen Entschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist der Mensch von Natur aus sehr auf Äußerlichkeiten getrimmt, da wir so früher nunmal Gefahren ausmachen mussten, denke ich mal.

Moralisch ist es auf jeden Fall verwerflich nach dem Äußeren eines Menschen zu handeln und nicht nach seinem Inneren. Schönheits-OPs sind für sehr viele die sich von der Gesellschaft wegen ihres Aussehens abgestoßen fühlen ein Ausweg der sehr beliebt ist.

Eine Klassenkameradin von mir hat sich schon in der 6. Klasse mit gerade mal 13 Jahren einen Termin (der wenn sie 18 ist erfolgt) für ihre Nase gemacht weil sie deswegen schon immer fertig gemacht wurde. Wenn alle Menschen nur ein bisschen weniger oberflächlicher wären, könnte sowas verhindert werden.

Soviel zu meinem Senf :P

Greetz, PuNk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheit kommt von innen und außen. Zudem kann man Schönheit nicht definieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stelle immer wieder fest, das Schönheits - opes eher die Menschen häßlicher machen. Man kann nicht äußerlich etwas gezwungener Massen schön machen, wenn das Innere nicht stimmt! So ein Mensch ist nicht in seiner Mitte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten machen das wegen Minderwertigkeitskomplexe oder aus Langeweile aber es gibt da viele kleine Gründe meistens aber das Problem das man mit sich selber nicht zufrieden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sehr viele Menschen leider so oberflächlich sind, dass sie sich selbst nur noch auf ihre äußere Hülle reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man keine positive ausstrahlung hat zb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung