Wattsekunde ausrechnen aus Höhe, Masse, Zeit und Fallbeschleunigung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frage macht keinen Sinn.
Wattsekunde = Joule = eine Energiemenge.
Hierfür brauchst du die Zeit nicht.

Falls aber noch die Zeit gegeben ist, rechnet man nicht Wattsekunden=Energie aus, sondern Watt=Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ahzmandius
16.05.2016, 15:32

Es geht um folgendes:

E=m*g*h

m und g kennt man.

h nicht.

H bekommt man jedoch über den Zusammenhang s=1/2at^2 raus.

0

Wattsekunden = Joule, jetzt solltest du die Aufgabe lösen können ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?