Frage von NeonmareLichter, 24

Watt zusammenrechnen?

Hallo Leute, nachdem ich mich jetzt dazu entschieden habe, mir neue Teile für meinen PC zu kaufen, stellt sich mir die Frage, ob ich die Angaben der benötigten Watt für den Verbrauch zusammenrechnen muss. Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob mein Netzteil die neuen Teile auch mit Strom versorgen kann. Also noch mal kurz und knapp: Muss ich die Watt-Angaben der Teile für die benötigte Wattanzahl zusammenrechnen?

Antwort
von SonjaWeissDas, 14

Ja, du musst einfach die Wattzahlen zusammenzählen. Theoretisch könnten alle Bauteile, die du anschliesst, auf Höchstleistung laufen, was praktisch nicht der Fall ist.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die neuen Bauteile so viel Leistung ziehen, dass dafür ein übliches Netzteil nicht  ausreicht. Ein normales Netzteil steckt das locker weg!

Antwort
von SwordCommander, 7

Du musst aufpassen das du nicht zi wenig strom hast sonst stürzt dein pc immer ab. Aber wenn du keinen i7 6970k und 2 GTXTitan holst reichen 700 Watt bestimmt. Ich habe 550 Watt und betreibe ein OC Mainboard, R9 380x,i7 4770,5 lüfter,2 festplatten und ein laufwerk und es reicht völlig.

Klar kann man das zusammenrechnen aber meist genügt max. 700 Watt für solche pcs ohne die aller aller neuste hardware

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten